Cookie-Einstellungen
Fussball

Porno-Portal möchte Trikotsponsor von Inter Mailand werden

Von SPOX
Pirelli hört im Sommer als Trikotsponsor von Inter Mailand auf.

Das Porno-Portal 'Stripchat' würde gerne Sponsor des italienischen Spitzenklubs Inter Mailand werden, nachdem der Vertrag der Nerazzurri mit dem aktuellen Trikotsponsor Pirelli nach 26 Jahren ausläuft.

"Wir wären bereit, 28 Millionen US-Dollar pro Jahr zu zahlen, um Trikotsponsor von Inter Mailand zu werden", teilte Max Bennett, Chef des Portals, in englischen Medien mit.

Es gebe eine "große Schnittmenge zwischen unseren Fangruppen", so Bennett weiter: "Das wäre eine fantastische Gelegenheit für uns, wenn wir Teil einer der wertvollsten Sportmarken der Welt sein würden und gleichzeitig auf unser Produkt aufmerksam machen könnten."

Der Deal mit Pirelli brachte Inter bislang rund elf Millionen Euro pro Saison ein. Der Reifenhersteller will dem Klub als Partner aber weiterhin treu bleiben, wenn auch nicht mehr als Trikotsponsor fungieren.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung