Cookie-Einstellungen
Fussball

Serie A: Milan rutscht gegen Atalanta böse aus - Inter verpasst Sprung an die Spitze - Drama in Rom

SID
Bittere Pleite: Zlatan Ibrahimovic und der AC Milan kassierten gegen Atalanta Bergamo ein 0:3.

Im Mailänder Fernduell hat Inter den Ausrutscher des Lokalrivalen AC nicht nutzen können. Milan verlor 0:3 (0:1) gegen Atalanta Bergamo mit dem deutschenNationalspieler Robin Gosens, behauptete aber die Tabellenführung in der Serie A. Denn Verfolger Inter kam bei Udinese Calcio nicht über ein 0:0 hinaus. Dramatisch wurde es derweil in Rom.

Cristian Romero nach einer Flanke von Gosens (26.), Josip Ilic mit einem Foulelfmeter (53.) und Duvan Zapata (77.) besiegelten die zweite Saisonniederlage für Milan mit dem schwedischen Altstar Zlatan Ibrahimovic und Ex-Bayern-Star Mario Mandzukic, dessen Transfer zu den Rossoneri erst vor vier Tagen fixiert wurde.

Inter, vor einer Woche noch überzeugender 2:0-Sieger gegen Rekordmeister Juventus Turin, hätte mit einem Sieg vorbeiziehen können. Bergamo, seit zehn Spielen ungeschlagen, verbesserte sich auf den vierten Rang.

Einen Platz davor liegt die AS Roma, die in einem spektakulären Spiel gegen Spezia mit 4:3 gewann. Daniele Verde glich in der 90. Minute für den Tabellen-14. aus, doch in der Nachspielzeit hatte die Roma in Person von Lorenzo Pellegrini noch einnal eine Antwort parat.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.AC Mailand1939:221743
2.Inter Mailand1945:232241
3.AS Rom1941:32937
4.Atalanta Bergamo1944:232136
5.SSC Neapel1740:162434
6.Juventus Turin1735:181733
7.Lazio Rom1830:25531
8.Sassuolo Calcio1831:27430
9.Hellas Verona FC1822:17527
10.Sampdoria Genua1828:29-123
11.Benevento Calcio1923:36-1322
12.FC Bologna1824:31-720
13.Udinese Calcio1920:28-818
14.ASD Spezia Calcio 20081926:36-1018
15.AC Florenz1818:29-1118
16.FC Genua1818:30-1215
17.FC Turin1928:37-914
18.Cagliari Calcio1823:36-1314
19.Parma FC1814:34-2013
20.FC Crotone1821:41-2012
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung