Fussball

SSC Neapel: Dries Mertens nun alleiniger Rekordtorschütze

Von SPOX
Dries Mertens ist neuer Rekordtorschütze von SSC Neapel.

Dries Mertens (33) ist nun der alleinige Rekordtorschütze von SSC Neapel. Im Halbfinal-Rückspiel der Coppa Italia gegen Inter Mailand (jetzt live auf DAZN) erzielte der Belgier das 1:1 und damit seinen 122. Treffer für Napoli.

Damit stieß er Klub-Legende Marek Hamsik vom Thron. Der langjährige Kapitän des italienischen Top-Klubs kam in 520 Spielen auf 121 Pflichtspieltoren. Im Februar 2019 verließ der 32-Jährige Napoli nach zwölf Jahren aber in Richtung Dalian Professional (China).

Hinter Mertens und Hamsik reiht sich Diego Maradona mit 104 Treffern in 259 Spielen für Neapel ein. Mertens spielt seit 2013 für Napoli.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung