Fussball

Bericht: Inter Mailand signalisiert Interesse an Herthas Matheus Cunha

Von SPOX
Inter Mailand soll Interesse an dem Brasilianer Matheus Cunha zeigen.

Bei der Hertha blüht Matheus Cunha derzeit regelrecht auf. Nun soll Inter Mailand Interesse am Brasilianer zeigen.

Angreifer Matheus Cunha von Hertha BSC hat sich mit seinen starken Leistungen seit Wiederaufnahme der Bundesliga offenbar in den Fokus von Inter Mailand gespielt. Das berichtet Transferexperte Gianluca Di Marzio.

Cunha kam im Winter von RB Leipzig in die Hauptstadt und hat dort nach sieben Pflichtspielen vier Tore und eine Vorlage vorzuweisen.

Inter Mailand: Cunha als Ersatz für Martinez?

Dem Bericht zufolge hat der Serie-A-Klub sich bereits nach potenziellen Transfermodalitäten erkundigt. In Mailand könnte Cunha in Antonio Contes 3-5-2-System der perfekte Partner neben Romelu Lukaku werden, sollte Lautaro Martinez, der seit einiger Zeit mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht wird, den Klub in naher Zukunft verlassen.

Bei der Alten Dame hat der 21-jährige Brasilianer Cunha allerdings einen Vertrag bis 2024 unterzeichnet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung