Fussball

Inter Mailand bei Dries Mertens angeblich in der Pole Position

Von SPOX
Dries Mertens soll bei Inter Mailand hoch im Kurs stehen.

Inter Mailand befindet sich angeblich in der Pole Position, was eine Verpflichtung von Dries Mertens von der SSC Napoli anbelangt. Dies berichtet die Gazzetta dello Sport.

Demnach finden seit geraumer Zeit Gespräche zwischen Inter und Mertens statt; der Vertrag des 32-jährigen Belgiers läuft am Saisonende aus.

Das Angebot der Nerazzurri sei bislang angeblich das beste, wobei auch die Premier-League-Klubs Manchester United und FC Arsenal dem Bericht zufolge Interesse am Offensivmann bekundet haben. Napoli würde derweil gerne verlängern.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung