Fussball

Bayern-Flirt Emanuel Vignato unterschreibt beim FC Bologna

Von SPOX
Bayern-Flirt Emanuel Vignato unterschreibt beim FC Bologna.
© getty

Der angeblich vom FC Bayern München umworbene Angreifer Emanuel Vignato von Serie-B-Klub Chievo Verona hat sich für einen Wechsel zum Erstligisten FC Bologna entschieden.

Wie Bologna am Montag offiziell verkündete, unterschreibt der 19-jährige Offensivspieler beim Serie-A-Klub. Welche Laufzeit sein Kontrakt besitzt, ist noch nicht bekannt, da beide Klubs keine Angaben dazu machten.

Das Talent, das bereits drei Länderspiele für die U20 Italiens absolvierte und in der vergangenen Transferperiode mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht wurde, wechselt jedoch nicht mit sofortiger Wirkung nach Bologna, sondern wird bis zum Saisonende an seinen Noch-Arbeitgeber zurückverliehen.

Ab dem 1. Juli schließt sich Vignato dann dem Zwölften der Serie A an. In der aktuell laufenden Saison 2019/20 lief Vignato 18-mal für den Zweitligisten auf. In diesen Partien gelangen ihm drei Treffer und ein Assist.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung