Fussball

Serie A live: FC Turin gegen Juventus Turin heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Cristiano Ronaldo und Juventus Turin treten heute beim FC Turin an.

In der Serie A steht heute ein Stadtderby an - der FC Turin empfängt Juventus Turin. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr die Begegnung heute live im TV, Livestream und Liveticker sehen könnt.

Sichert Euch hier Euren DAZN-Probemonat und erlebt die Serie A hautnah!

Serie A: Wann und wo spielen der FC Turin und Juventus?

Gekickt wird heute im Olimpico in Turin. Das Stadion fasst gut 28.000 ZuschauerInnen, los geht es dort um 20.45 Uhr.

Serie A live: FC Turin gegen Juventus Turin heute im TV und Livestream

Nur auf DAZN könnt Ihr das Derby live und in voller Länge sehen, der Streamingdienst hat sich die exklusiven Übertragungsrechte gesichert. Pünktlich zum Anpfiff könnt Ihr dort auf allen internetfähigen Endgeräten einschalten - egal, ob am Smart-TV, Computer, Tablet oder Smartphone.

Auch darüber hinaus bietet DAZN ein vielfältiges Angebot. Neben der Champions League, Europa League, Bundesliga, Serie A, La Liga und Ligue 1 könnt Ihr dort auch US-Sport (NBA, MLB, NFL, NHL), Tennis, Boxen und vieles mehr. Das Ganze gibt es schon ab 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich und kann hier kostenlos ausprobiert werden.

FC Turin gegen Juventus im Liveticker auf SPOX

Wenn Ihr dem Bewegtbild das geschriebene Wort bevorzugt, greift doch einfach zu unserem Liveticker-Kalender. Dort findet Ihr neben vielen weiteren Partien auch das Turiner Duell.

Serie A: Der 11. Spieltag

Interessant wird es auch heute um 15 Uhr, wenn die AS Rom den SSC Neapel erwartet- Außerdem treffen morgen noch der AC Mailand und Lazio Rom aufeinander. Das sind alle Begegnungen:

DatumUhrzeitHeimAuswärts
02.11.201915 UhrAS RomSSC Neapel
02.11.201918 UhrBolognaInter Mailand
02.11.201920.45 UhrFC TurinJuventus Turin
03.11.201912.30 UhrAtalanta BergamoCagliari Calcio
03.11.201915 UhrCFC GenuaUdinese Calcio
03.11.201915 UhrHellas Verona FCBrescia Calcio
03.11.201915 UhrLecceUS Sassuolo Calcio
03.11.201918 UhrAC FlorenzParma Calcio
03.11.201920.45 UhrAC MailandLazio Rom
04.11.201920.45 UhrSPAL FerraraSampdoria Genua

Serie A: Zahlen und Fakten zum FC Turin und Juventus

  • Zuletzt hatte der FC Turin kaum Chance gegen Juve. Keines der jüngsten neun Duelle verloren die Zebras, siebenmal gingen sie als Sieger vom Platz.
  • Auch heute ist der Gastgeber der glasklare Underdog, seit fünf Partien gewann der FC Turin nicht mehr (3 Niederlagen, 2 Unentschieden)
  • Zumindest knapp könnte es aber werden, Juve gewann die letzten vier Spiele allesamt mit 2:1.

Serie A: Die aktuelle Tabelle

In der Serie A ist Juventus Tabellenführer und damit auf Kurs, zum neunten Mal in Folge die Meisterschaft zu holen. Der FC Turin hingegen findet sich im Tabellenmittelfeld wieder.

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.Juventus Turin1018:9926
2.Inter Mailand1022:101225
3.Atalanta Bergamo1030:161421
4.AS Rom1018:11719
5.Lazio Rom1022:101218
6.SSC Neapel1020:13718
7.Cagliari Calcio1016:10618
8.AC Florenz1015:13215
9.Parma FC1015:14113
10.FC Bologna1014:15-112
11.Hellas Verona FC107:8-112
12.AC Mailand109:13-411
13.FC Turin1011:16-511
14.Udinese Calcio105:17-1210
15.Sassuolo Calcio916:18-29
16.Lecce1011:19-89
17.SPAL107:16-98
18.FC Genua1013:23-108
19.Brescia Calcio99:14-57
20.Sampdoria Genua106:19-135
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung