Fussball

Serie A - Treueschwur von Cengiz Ünder: "Ich liebe die Roma sehr"

Von SPOX
Cengiz Ünder hat seinen Vertrag be der Roma vorzeitig verlängert.

Der türkische Nationalspieler Cengiz Ünder ist nach seiner Vertragsverlängerung bei der AS Rom in diesem Sommer noch immer begeistert. Der 22 Jahre alte Angreifer, an dem zahlreiche namhafte Klubs Interesse gezeigt haben sollen, betonte bei TRT Spor, dass er die Giallorossi "sehr liebe" und keinen Wechsel anstrebe.

"Ich liebe die Roma sehr und ich bin froh, dass ich meinen Vertrag verlängert habe", stellte Ünder klar. "Ich habe absolut nicht vor, woanders ein neues Abenteuer zu beginnen." Manchester United und der FC Bayern München wurden in den letzten Monaten als mögliche neue Arbeitgeber des Rechtsaußen gehandelt.

Die Roma hatte Mitte August verkündet, dass Ünder ein neues, bis 2023 datiertes Arbeitspapier unterzeichnet habe. In diesem Zuge soll sein Gehalt gemäß italienischer Medien auf zwei Millionen Euro pro Jahr verdoppelt worden sei.

Der 19-malige Nationalspieler der Türkei war im Sommer 2017 für knapp 15 Millionen Euro Ablöse von Basaksehir in die Ewige Stadt gewechselt und ist dort auf der rechten Angriffsseite mittlerweile gesetzt. Insgesamt hat er bislang 67 Pflichtspiele (15 Tore) für den Vorjahressechsten der Serie A absolviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung