Fussball

Kragl wechselt von Frosinone zu Crotone

Von SPOX
Oliver Kragl wechselt vom Zweitligisten Frosinone Calcio zum Erstligisten FC Crotone

Der deutsche Mittelfeldspieler Oliver Kragl wechselt vom Zweitligisten Frosinone Calcio zum Erstligisten FC Crotone. Diesem gelang in der vergangenen Saison überraschend der Klassenerhalt in der Serie A.

Bei Crotone unterschrieb Krogl einen Dreijahresvertrag. Der 27-Jährige stammt aus der Jugend des VfL Wolfsburg, spielte in seiner Karriere allerdings nicht einmal für die Wölfe in der Bundesliga. Seinen Durchbruch schaffte er beim SV Ried in Österreichs erster Liga.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung