Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Inter an Micah Richards interessiert

Von Martin Grabmann
Micah Richards absolvierte in der abgelaufenen Saison wegen einer Knieverletzung nur sieben Spiele
© getty

Micah Richards von Manchester City wird bei Inter Mailand als möglicher Neuzugang gehandelt. Dem Verteidiger droht nach einer langen Verletzung harte Konkurrenz in Manchester, ihm wurde aber bereits eine vorzeitige Vertragsverlängerung angeboten.

Wie die "Sun" berichtet, würde Inter Richards sofort verpflichten wollen. Manchester City soll allerdings an einer Vertragsverlängerung interessiert sein, obwohl der 25-Jährige noch für zwei Jahre an die Citizens gebunden ist. In diesem Fall könne Inter den Verteidiger nur ausleihen.

Richards absolvierte in der abgelaufenen Saison wegen einer Knieverletzung nur sieben Spiele für Manchester und hat mit Pablo Zabaleta und Maicon harte Konkurrenz auf der Rechtsverteidigerposition. Sollte der Engländer in die Innenverteidigung ausweichen wollen, muss er sich gegen Vincent Kompany, Matija Nastasic und Joleon Lescott durchsetzen.

Micah Richards im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung