Cookie-Einstellungen
Fussball

Totti denkt an Comeback in Squadra Azzurra

SID
Francesco Totti bestritt bereits 58 Länderspiele für Italien
© Getty

Francesco Totti denkt über eine Rückkehr in die italienische Fußball-Nationalmannschaft nach. Das Comeback soll aber nicht vor April oder Mai starten.

"Ich werde im April oder Mai mit Trainer Marcello Lippi reden und meine Verfassung bewerten", sagte der Kapitän des AS Rom in einem am Dienstag veröffentlichten Interview der Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport".

Mit seinem Comeback wären viele alte Kollegen einverstanden, die mit ihm an der WM 2006 in Deutschland teilgenommen hatten, sagte der 33-Jährige. Er habe zu Lippi ein großartiges Verhältnis.

Totti hatte sich nach der WM in Deutschland von den Azzurri verabschiedet. Nach einigen Verletzungen hatte er die doppelte Belastung als Roma-Kicker und Nationalspieler als zu groß bewertet. Ein Comeback hat Totti jedoch niemals ausgeschlossen.

Hier gibt's mehr News und Infos zu Francesco Totti

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung