Cookie-Einstellungen
Fussball

Österreichs Torhüter Manninger wechselt zu Juve

SID
Manninger, Juve
© Getty

Turin - Österreichs Nationaltorhüter Alexander Manninger wechselt zu Juventus Turin.

Wie der italienische Rekordmeister auf seiner Internetseite bekanntgab, unterschrieb der 31-Jährige einen Vierjahresvertrag. Manninger war erst vor wenigen Wochen von Red Bull Salzburg an Udinese Calcio abgegeben worden.

Bei der Europameisterschaft 2008 war er hinter dem ehemaligen Kaiserslauterer Keeper Jürgen Macho zweiter Mann im Tor Österreichs. Manninger, der bereits zu seinem neuen Verein ins Trainingslager nach London reiste, wird auch bei Juve hinter Gianluigi Buffon Ersatztorhüter sein.

Werbung
Werbung