Fussball

Kryptische Botschaft im Barca-Trikot: PSG-Star Neymar sorgt mit Instagram-Story für Wirbel

Von SPOX
Stürmerstar Neymar von Frankreichs Meister Paris Saint-Germain hat die Gerüchte um einen Wechsel zum FC Barcelona mit einem Instagram-Video angeheizt.

Stürmerstar Neymar von Frankreichs Meister Paris Saint-Germain hat die Gerüchte um einen Wechsel zum FC Barcelona mit einem Instagram-Video angeheizt. Der kurze Clip zeigt ein Bild des 27-Jährigen im Barca-Trikot.

Daneben ist ein Bibelvers aus dem Alten Testament abgebildet, der offenbar an Neymars Kritiker gerichtet sein soll. Der gesamte Vers aus Jesaja 54,17 lautet folgendermaßen:

"Keiner Waffe, die gegen dich bereitet wird, soll es gelingen,

und jede Zunge, die sich zum Rechtsstreit gegen dich erhebt,

sollst du schuldig sprechen.

Das ist das Erbteil der Knechte des Herrn,

und ihre Gerechtigkeit kommt von mir,

spricht der Herr."

Während Neymar eine Erläuterung für seine Wahl dieser Zeilen schuldig bleibt, lässt sich vermuten, dass sich der Offensivakteur mit dem Post auf seinen Wechselwunsch bezieht. Der brasilianische Nationalspieler soll bereits mehrfach deutlich gemacht haben, nicht länger für den französischen Meister spielen zu wollen und erschien zuletzt nicht zum Trainingsauftakt der Pariser.

PSG-Sportdirektor Leonardo erklärte, dass Neymar die französische Hauptstadt verlassen könne, sollte die geforderte Ablösesummegezahlt werden. Das Wunschziel des Angreifers ist dabei offensichtlich sein Ex-Klub FC Barcelona. Die Katalanen sollen jedoch noch kein Angebot für Neymar abgegeben haben.

Der spanische Meister plant dafür offenbar einen Spielertausch, um den 222-Millionen-Mann von PSG loszusagen. So bietet Barca angeblich den Nationalmannschaftskollegen Philippe Coutinho im Tausch für Neymar an. Das erklärte Coutinhos Berater Kia Joorabchian am Samstag und kritisierte dabei die Verantwortlichen der Blaugrana heftig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung