Cookie-Einstellungen
Fussball

Zidane: "Nationaltrainer? Warum nicht?"

SID
Der momentane Trainer Frankreichs, Laurent Blanc (l.), mit dem vielleicht Zukünftigen?
© Getty

Zinedine Zidane kann sich eine Zukunft als Coach der französischen Nationalmannschaft vorstellen. "Nationaltrainer? Warum nicht?", sagte der Zidane der Tageszeitung "Le Parisien".

Allerdings wolle er das Amt nicht in absehbarer Zeit übernehmen, seinem früheren Teamkollegen Laurent Blanc bescheinigt er nämlich gute Arbeit. "Frankreich ist auf dem Posten gut besetzt", sagte Zizou. Nach der in jeder Hinsicht verkorksten WM 2010 verlange man von Blanc "einen Aufbau in unglaublicher Geschwindigkeit. Aber das macht er nicht schlecht."

Die Erwartungen mit Blick auf die EM 2012 - Frankreich ist als Erster seiner Qualifikationsgruppe auf dem besten Weg, sich zu qualifizieren - bremst Zidane allerdings: "Man hat schon hohe Erwartungen an diese Mannschaft. Aber auch bei uns hat es damals Zeit gebraucht, bis wir 1998 und 2000 die Titel gewonnen haben."

Zum internationalen Fußball

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung