Cookie-Einstellungen
Fussball

Lyon muss nach 0:0 Meister-Feier verschieben

SID

Nizza - Olympique Lyon muss die Meisterschafts-Feier in der französischen Fußball-Liga noch einmal verschieben.

Nach dem 0:0 bei OGC Nizza ist Lyon zwar weiterhin Tabellenführer, doch die fünf Punkte Vorsprung auf Girondins Bordeaux reichen zwei Spieltage vor Ende der Saison selbst dann nicht zum vorzeitigen Titelgewinn, wenn Bordeaux in Marseille verliert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung