Cookie-Einstellungen
Fussball

Rangnick über United-Misere: So haben wir keinen Europacupplatz verdient

SID

Teammanager Ralf Rangnick vom englischen Rekordmeister Manchester United ist heftig mit seiner Mannschaft nach dem 0:1 beim FC Everton ins Gericht gegangen. Mit solchen Vorstellungen wie in Liverpool bliebe für sein Team der Einzug in den Europacup eine Illusion.

"Wenn wir so spielen, dann haben wir es nicht verdient", wetterte Ex-Bundesliga-Coach Rangnick, der bis zum Saisonende bei den Red Devils als Coach tätig ist. Danach soll er als Berater fungieren.

Rangnick: "Die Spieler selbst sollten Lust darauf haben, international zu spielen, wenn möglich Champions League. Aber wenn man im Europacup spielen möchte, muss man in 95 Minuten in einem Spiel wie heute ein Tor erzielen." Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo ging jedoch in Liverpool leer aus.

Unter Rangnick hat Manchester United von 17 Premier-League-Spielen nur acht gewonnen. Der Rückstand auf Tottenham Hotspur auf Champions-League-Rang vier beträgt sechs Zähler.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung