Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Chelsea: Cesar Azpilicueta gerät nach Arsenal-Niederlage mit Blues-Fans aneinander

Von Jochen Tittmar

Chelsea-Kapitän Cesar Azpilicueta geriet am Mittwochabend nach der 2:4-Heimniederlage gegen Arsenal in der Premier League an der Stamford Bridge mit Fans der Blues aneinander. Das belegen TV-Aufnahmen.

Der Verteidiger wurde von den Kameras dabei erwischt, wie er sich den Tribünen näherte und unmittelbar nach der 2:4-Niederlage Gesten in Richtung einer Gruppe von Anhängern machte und aufgebracht mit ihnen diskutierte.

"Ich war nicht dabei", sagte Blues-Trainer Thomas Tuchel zu dem Vorfall. "Ich habe es gesehen, aber ehrlich gesagt kann ich die Fans verstehen."

Azpilicueta verursachte in der Nachspielzeit nach einem Zweikampf mit Gunners-Stürmer Bukayo Saka im Strafraum einen Elfmeter, den der Gefoulte zum Endstand verwandelte.

"Natürlich wird er wütend auf mich sein, aber es ist, wie es ist", sagte Saka nach dem Spiel zu Sky Sports. "Es war ein Elfmeter."

In der Premier-League-Tabelle ist Chelsea Dritter mit jeweils fünf Punkten Vorsprung auf Tottenham Hotspur und Arsenal.

Premier League: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Manchester City3275:205577
2.Liverpool3283:226176
3.Chelsea3166:273962
4.Tottenham Hotspur3256:381857
5.Arsenal3249:391057
6.Manchester United3352:48454
7.West Ham United3352:43952
8.Wolverhampton Wanderers3233:28549
9.Leicester City3147:51-441
10.Brighton & Hove Albion3329:40-1140
11.Newcastle United3337:55-1840
12.Brentford3341:49-839
13.Southampton3238:52-1439
14.Crystal Palace3243:41237
15.Aston Villa3142:46-436
16.Leeds United3238:68-3033
17.Everton3134:53-1929
18.Burnley3126:45-1925
19.Watford3230:62-3222
20.Norwich City3222:66-4421
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung