Cookie-Einstellungen
Fussball

Cristiano Ronaldos Mutter Dolores Aveiro hofft auf CR7-Rückkehr zu Sporting

Von Andreas Königl
Cristiano Ronaldo hat seiner Mutter Stadionverbot erteilt.

Dolores Aveiro, die Mutter von Superstar Cristiano Ronaldo (36), würde ihren Sohn gerne wieder bei seinem Jugendklub Sporting Lissabon sehen, für den er bereits zwischen 1997 und 2003 gespielt hatte.

"Ronaldo muss hier zurück [zu Sporting] kommen", erklärte sie im 'ADN de Leao'-Podcast. "Ich habe ihm schon gesagt: 'Sohn, bevor ich sterbe, will ich dich zu Sporting zurückkehren sehen.'"

Sollte ein Wechsel des Filius, der im Sommer gerade erst für zwei Jahre bei Manchester United unterschrieben hatte, nicht klappen, würde sie auch gerne ihren Enkel (11) bei den Löwen sehen.

"Wir werden sehen", so Aveiro. "Aber wenn es er nicht ist, ist es Cristianinho! In seinem Alter spielt er schon besser als Ronaldo. Ronaldo hatte damals noch keinen Trainer, aber heute ist Ronaldo der Lehrer seines Sohnes."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung