Cookie-Einstellungen
Fussball

Bernd Leno darf den FC Arsenal offenbar verlassen

Von SPOX
Bernd Leno darf den FC Arsenal offenbar schon in der Winter-Transferphase verlassen. Das berichtet Eurosport.

Bernd Leno darf den FC Arsenal offenbar schon in der Winter-Transferphase verlassen. Das berichtet Eurosport.

Der 29-jährige deutsche Nationalspieler hatte die Saison zwar als Nummer eins begonnen, verlor diesen Posten aber nach drei Niederlagen in der Premier League mit 0:9 Toren an Neuzugang Aaron Ramsdale. Der 23-Jährige war vor der Saison für 28 Millionen Euro von Absteiger Sheffield United gekommen.

Die beiden Premier-League-Spiele seit dem Torwartwechsel gewann Arsenal jeweils mit 1:0. Beim 3:0-Sieg im League Cup gegen den AFC Wimbledon am Mittwoch stand aber wieder Leno im Tor.

Lenos Vertrag bei Arsenal läuft noch bis 2023. Er war 2018 für 25 Millionen Euro von Bayer Leverkusen nach London gewechselt. 2020 gewann er mit Arsenal den FA Cup.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung