Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Arsenal kurz vor Transfer von Torhüter Aaron Ramsdale

Von Charles Watts
Von Zweitligist Sheffield United wird Torhüter Aaron Ramsdale (23) nach Informationen von SPOX und Goal in Kürze zu Arsenal wechseln.

Der englische Premier-League-Klub FC Arsenal steht vor seinem nächsten Sommertransfer. Von Zweitligist Sheffield United wird Torhüter Aaron Ramsdale (23) nach Informationen von SPOX und Goal in Kürze ins Emirates Stadium wechseln.

Rund 35 Millionen Euro wird Sheffield von den Gunners erhalten. Zuletzt gab es Berichte, dass die Verhandlungen zwischen den beteiligten Klubs aufgrund zu hoher Forderungen kurz vor dem Scheitern stehen würden.

Die Ablösesumme setzt sich nun aber aus reinen Transferzahlungen (ca. 28 Millionen Euro) und Boni (etwa sieben Millionen Euro) zusammen.

Nach Informationen von SPOX und Goal wird der 23-Jährige einen Vierjahresvertrag mit einer Option auf eine einjährige Verlängerung unterschreiben. Eine gänzliche Einigung und auch der Medizincheck stehen noch aus.

Für Arsenal ist die Verpflichtung eines Keepers wichtig, schließlich ist Bernd Leno momentan der einzige namhafte Schlussmann im Kader der Londoner. Mit Ramsdale würde der Deutsche dann zumindest einen Konkurrent für seinen Stammplatz bekommen.

Aktuell läuft Ramsdales Vertrag in Sheffield noch bis 2024. Zuvor kickte der Keeper bereits für den AFC Bournemouth, den AFC Wimbledon und Chesterfield.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung