Cookie-Einstellungen
Fussball

Fans von Manchester United und Leeds United prügeln sich in der Innenstadt

Von Jochen Tittmar

Im Vorfeld des Premier-League-Spiels zwischen Manchester United und Leeds United ist es am Samstag in der Innenstadt von Manchester zu wüsten Prügel-Szenen gekommen. Die Fans beider Vereine stehen sich in großer Abneigung gegenüber.

In den sozialen Medien tauchten Aufnahmen auf, auf denen zu sehen ist, wie sich Fans beider Klubs vor dem Anpfiff im Stadtzentrum prügeln. Ein Fan nahm sich eine Mülltonne als Waffe, es flogen vielfach Stühle durch die Gegend.

Im Hintergrund eines Videos waren Sirenen zu hören. Dann tauchte ein Polizist auf und vertrieb die beiden Fan-Lager.

Die beiden Vereine trafen am Samstagnachmittag im ersten Ligaspiel seit über 15 Jahren aufeinander, bei dem auch Fans anwesend sind.

Leeds war in der vergangenen Saison in die höchste Spielklasse zurückgekehrt, doch wegen Corona waren bei beiden Spielen gegen ManUnited keine Zuschauer im Stadion erlaubt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung