Cookie-Einstellungen
Fussball

Premier League, Konferenz: Kampf um Champions League mit Leicester, Liverpool und Chelsea im Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX
Chelsea kämpft um die CL-Teilnahme.

In der englischen Premier League haben sich am 38. und letzten Spieltag der FC Liverpool und der FC Chelsea die letzten beiden Plätze im Dreikampf um die Champions League gesichert. Leicester City ging leer aus.

Jürgen Klopps Reds konnten dank eines souveränen 2:0-Siegs über Crystal Palace einen Rang gutmachen und kletterten auf Platz 3. Für beide Treffer durfte Liverpool sich bei Sadio Mane bedanken, der in der 36. Und der 74. Minute einnetzte.

Der FC Chelsea um Thomas Tuchel verlor gegen Aston Villa 1:2 und schaffte den Einzug in die Königsklasse nur dank eines Patzers des direkten Kontrahenten Leicester City, der Tottenham Hotspur 2:4 unterlag. Noch eine Viertelstunde vor Schluss hatte City 2:1 geführt, bis ein Eigentor durch Kaspar Schmeichel und ein Doppelpack von Gareth Bale den Spurs den Sieg bescherten.

Hier geht's zum Roundup des Premier-League-Spieltags.

Premier League, Kampf um die Champions League: Endstände und CL-Plätze im Überblick

Die Endstände im Überblick
PartieErgebnisTore
Aston Villa - Chelsea2:11:0 Bertrand Traore (43.), 2:0 Anwar El Ghazi (52.), 2:1 Ben Chilwell (70.)
Leicester - Tottenham2:41:0 Jamie Vardy (18.), 1:1 Harry Kane (41.), 2:1 Vardy (52.), 2:2 Schmeichel (ET, 76.), 2:3 Gareth Bale (87.), 2:4 Bale (90.+6.)
Liverpool - Crystal Palace2:01:0 Sadio Mane (36.), 2:0 Mane (74.)
Die Top 6 im Überblick
PlatzTeamPkt.
1.Manchester City86
2.Manchester United74
3.FC Liverpool69
4.FC Chelsea 67
5.Leicester City66
6.West Ham United65

Premier League, Konferenz: Kampf um Champions League mit Leicester, Liverpool und Chelsea im Liveticker zum Nachlesen

Fazit, Aston Villa - FC Chelsea

Tuchel kann mit dem Auftritt seiner Mannschaft sicherlich nicht zufrieden sein. Nach gutem, druckvollem Start kam von den Blues einfach zu wenig. Villa kämpfte um jeden Ball und ging vor der Halbzeit durch Traore auch in Führung. Nach der Pause enttäuschte Chelsea. Zwar hatten die Londoner mehr vom Spiel, aber nach vorne tat sich Chelsea schwer. El Ghazi erhöhte für die Gastgeber vom Elfmeterpunkt auf 2:0. Erst in der Schlussphase erhöhte Chelsea noch einmal das Tempo, doch zu mehr als Chilwells Anschlusstreffer reichte es letztlich nicht mehr. Dank des Auswärtssieges der Tottenham Hotspurs bei Leicester, spielt Chelsea trotz der Niederlage in der kommenden Saison in der Champions League. Die Blues beenden die Spielzeit mit 67 Punkten auf Platz 4. Das war vor ein paar Monaten noch nicht abzusehen. Tuchel übernahm die Mannschaft schließlich auf Rang 10. Villa krönt mit dem Erfolg über die Londoner eine sehr beachtliche Saison. Das Team von Dean Smith landet am Ende auf Rang 11. Für den FC Chelsea steht am kommenden Samstag noch das Champions League-Finale gegen Manchester City auf dem Programm. Für heute war es das von mir. Bleiben Sie sportlich, auf Wiedersehen!

Fazit, Leicester - Tottenham

Es war ein turbulenter Saisonabschluss zwischen Leicester und Tottenham. Nachdem es mit einem gerechten 1:1 in die Pause ging, schafften es die Foxes schnell in Durchgang zwei, in Führung zu gehen. Diese Führung hatte lange bestand und wenig deutete auf eine derart furiose Schlussphase hin. Durch ein kurioses Eigentor von Kasper Schmeichel kamen die Spurs plötzlich wieder ins Spiel und es rächte sich, dass Leicester nach der Führung die Initiative abgegeben hatte. Der Führungstreffer fünf Minuten vor Schluss zeigte Tottenhams ganze Klasse. Bale, Kane und Son spielten die Abwehr der Foxes unnachahmlich aus. Ein Angriff, der ein Tor verdient hatte. Am Ende machten die Foxes auf und Gareth Bale setzte die Kirsche auf seine tolle Joker-Leistung. Dadurch verspielt Leicester tatsächlich an den letzten beiden Spieltagen noch die sichergeglaubte Teilnahme an der Champions League. Und die Spurs retten sich mit Platz 7 in die Conference League.

Fazit, Liverpool - Palace

Mit einer abgezockten und routinierten Leistung am letzten Spieltag der Premier League macht Liverpool alles klar und erreicht wohl das Minimalziel nach einer Horrorsaison, die geprägt gewesen ist von unzähligen Verletzungen der wichtigsten Spieler. Crystal Palace konnte bis auf einen guten Konter der jungen Defensive der Reds heute nicht viel abverlangen und wirkte müde nach einer langen Saison. Matchwinner ist Doppeltorschütze Sadio Mane, der zuletzt noch mit einer kleinen Disziplinlosigkeit negativ aufgefallen ist, heute aber Anfield einen gelungenen Saisonabschluss beschert.

Premier League, Konferenz: Kampf um Champions League mit Leicester, Liverpool und Chelsea - 2. Halbzeit

90.+6. Minute, Aston Villa - Chelsea

Das Spiel ist zu Ende. Aston Villa gewinnt gegen Chelsea 2:1!

90.+6. Minute, Leicester - Tottenham

Abfiff der Partie. Die Spurs schlagen Leicester im Saisonfinale mit 4:2!

90.+6. Minute, Leicester - Tottenham 2:4!

Gareth Bale wird zum Matchwinner. Der Waliser versetzt den Foxes den Todesstoß. Reguilon schlägt den Ball hinten raus. Söyüncü will diesen klären, aber schießt Tielemans ab. So landet der Ball bei Bale. Dieser läuft zusammen mit Kane auf drei Leicester-Verteidiger zu. Bale zeigt seine ganze Klasse und dribbelt durch bis zu Schmeichel. Sein Schuss landet am Pfosten, doch springt von dort wieder direkt vor seine Füße und er verwandelt.

90.+5. Minute, Aston Villa - Chelsea

Kepa sieht auch noch die Gelbe Karte.

90.+4. Minute, Leicester - Tottenham

Ein Wechsel aus Zeitgründen. Rodon kommt für Son.

90.+4. Minute, Leicester - Tottenham

Die individuelle Klasse der Spurs macht es den Foxes extrem schwer, noch an den Ball zu kommen. Tottenham spielt das sehr clever.

90.+3. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea kann nicht mehr Druck ausüben. Villa verteidigt couragiert.

90.+3. Minute, Leicester - Tottenham

Tottenham lässt sich jetzt Zeit. Jeder Einwurf wird zelebriert.

90.+3.: Minute, Liverpool - Palace

Schluss! Aus! Vorbei! Liverpool schlägt Crystal Palace mit 2:0 und spielt in der kommenden Saison in der Champions League.

90.+2.: Minute, Liverpool - Palace

Und Robertson schenkt sich die letzten Meter. Oxlade-Chamberlain betritt den Rasen.

90.+1.: Minute, Liverpool - Palace

Klopp dreht an der Uhr. Firmino verabschiedet sich aus der Spielzeit mit einer starken Leistung und der Mann, der den Einzug in die Königsklasse mit überragenden Leistungen erst möglich gemacht hat, kommt für die Schlussminuten. Die Rede ist von Diogo Jota.

90.+1.: Minute, Liverpool - Palace

Es gibt drei Minuten oben drauf.

90.+1. Minute, Leicester - Tottenham

Bei der nächsten Ecke fällt fast der Ausgleich! Lloris lässt einen gefährlichen Kopfball von Thomas nur Abprallen, aber die Leicester-Angreifer, die abstauben wollen, stehen im Abseits.

90. Minute, Aston Villa - Chelsea

Es gibt fünf Minuten oben drauf!

90. Minute, Leicester - Tottenham

Ecke in der letzten Minute für die Foxes und Torwart Schmeichel komtm mit nach vorne. Aber die Ecke ist wieder einmal verbesserungswürdig. Leicester hält den Druck trotzdem hoch.

89. Minute, Aston Villa - Chelsea

Azpilicueta leistet sich einen Aussetzer und schlägt Grealish ins Gesicht. Das darf dem Kapitän nicht passieren. Attwell zeigt zurecht die Rote Karte.

88. Minute, Liverpool - Palace

Bittere Pille für die Gäste, der nächste Akteur muss verletzungsbedingt vom Feld. Kelly ersetzt Kouyate in der Innenverteidigung.

88. Minute, Liverpool - Palace

Roy Hodgson reagiert nochmal und bringt van Aanhol für McCarthy.

87. Minute, Leicester - Tottenham 2:3!

Tottenham schießt ein unglaubliches Tor! Bale spielt einen tollen Steckpass auf Son, der es schaffft, den Ball mit der Hacke auf Kane abzulegen. Dieser dribbelt vorbei an Schmeichel, dreht noch einmal ab und legt in den Rückraum auf Bale. Der verwandelt flach aus 14 Metern. Verdiente Führung für die Spurs!

87. Minute, Liverpool - Palace

Alisson muss zupacken und tut das auch erfolgreich! Townsend steht auf dem rechten Flügel zum Freistoß parat und bringt das Leder mit viel Schnitt zum Tor. Die Hereingabe kommt für die Defensive sehr unangenehm, doch Alisson pokert richtig und ist vor Ayew zur Stelle!

86. Minute, Liverpool - Palace

Milner sieht für ein Foul an Townsend spät in der Partie die Gelbe Karte.

86. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea und Tuchel können erst einmal durchatmen. Leicester liegt mit 2:3 gegen die Spurs zurück.

85. Minute, Aston Villa - Chelsea

Kommt Chelsea hier noch zum Ausgleich oder gelingt gar noch der Dreier? Der Druck nimmt zu.

85. Minute, Liverpool - Palace

Guaita verhindert die Entscheidung! Mane hat links am Sechzehner viel Platz und nimmt den startenden Robertson mit. Der Schotte bringt den Ball flach an den ersten Pfosten, wo Salah einläuft und sofort abdrückt. Der Ball wird abgefälscht und rollt auf die lange Ecke zu, mit einem Hechtsprung kratzt Guaita den Ball von der Linie!

84. Minute, Leicester - Tottenham

Endlich mal wieder ein Abschluss für Leicester. Die Foxes nutzen ein wenig Platz im Rückraum und Iheanacho nimmt sich den Fernschuss. Doch der Ball fliegt relativ deutlich drüber.

83. Minute, Liverpool - Palace

Wieder ist es Thiago, der einstecken muss! Riedewald kommt übermotiviert in den Zweikampf und räumt den Spanier mit beiden Beinen voraus ab! Das ist der gelbe Karton.

83. Minute, Leicester - Tottenham

Harry Winks zieht ein taktisches Foul und erhält zurecht die Gelbe Karte.

83. Minute, Leicester - Tottenham

Und momentan ist sowieso eher Tottenham drauf und dran, die Führung zu erzielen. Kane bringt eine Bogenlampe in den Strafraum, die äußerst unkonventionell von Mendy mit der Brust geklärt wird. Die folgende Ecke bringt nichts ein.

81. Minute, Aston Villa - Chelsea

Schlussmann Martinez sieht die Gelbe Karte.

81. Minute, Leicester - Tottenham

Zehn Minuten vor Ende ist Leicester plötzlich wieder raus aus den Champions-League-Rängen raus. Das Unentschieden reicht nicht einmal bei der derzeitigen 2:1-Niederlage von Chelsea.

80. Minute, Liverpool - Palace

Eieiei. Das ist viel zu eigensinnig von Salah! Liverpool überspielt das Mittelfeld, Firmino dreht sich um die eigene Achse und steckt den Ball wunderbar auf Salah durch. Der Ägypter steht rechts im Sechzehner nicht optimal zum Ball und sollte den Querpass zu Mane spielen, nimmt aber den Abschluss und setzt die Kugel am langen Eck vorbei.

80. Minute, Leicester - Tottenham

Leicester muss wieder offensiver werden. Deshalb bringt Brendan Rodgers Offensivmann Ayoze Pérez für Außenverteidiger Marc Albrighton.

79. Minute, Aston Villa - Chelsea

Der Torschütze zum 2:0 verlässt den Platz. Für El Ghazi kommt Ramsey ins Spiel.

79. Minute, Leicester - Tottenham

Direkt nach dem Tor hat Son die nächste Gelegenheit. Er wird links im Strafraum bedient und kommt frei zum Schuss, doch Schmeichel kann mit dem Fuß parrieren. Da war mehr drin.

78. Minute, Liverpool - Palace

Emotionaler Moment in Anfield! Wijnaldum wird ausgewechselt und von den 10.000 Fans lautstark verabschiedet. Vor dem Spiel hat der Niederländer bestätigt, dass er den Klub im Sommer verlassen wird. Milner ist auf dem Platz.

77. Minute, Liverpool - Palace

Beim aktuellen Stand ist Liverpool voll auf Kurs Königsklasse. Während Chelsea mit 1:2 gegen Aston Villa hintenliegt, hat Leicester jüngst den Ausgleich von den Spurs kassiert.

76. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea ist jetzt wieder auf Platz 4. Leicester musste den erneuten Ausgleich hinnehmen. Was hat die Schlussphase in diesem verrückten Kampf um die Champions League-Plätze noch zu bieten?

76. Minute, Liverpool - Palace

Wieder ist es Ayew, der hier austeilt! Der Stürmer der Eagles verteilt einen Ellenbogenschlag in den Rücken von Thiago. Da kann man gut und gerne von einer Unsportlichkeit sprechen, die zweite Gelbe Karte bleibt aber stecken.

76. Minute, LEICESTER - TOTTENHAM 2:2!

Und plötzlich fällt der Ausgleich. Aus dem nichts und ohne echte Torchance. Son bringt die Ecke scharf vors Tor und Schmeichel haut am Ball vorbei. Jedoch fälscht er diesen dabei so ab, dass er ins Tor fliegt. Überaus unglücklich, ein klarer Torwartfehler.

75. Minute, Aston Villa - Chelsea

Targett bekommt von Attwell die Gelbe Karte gezeigt.

74. Minute, LIVERPOOL - PALACE 2:0!

Mane schürrt den Doppelpack! Die Reds kontern über Salah, der an der Strafraumkante den Doppelpass mit Wijnaldum spielt. Dann hat der Ägypter das Auge für Mane, der links im Sechzehner das Spielgerät kontrolliert und ansatzlos abzieht. Cahill fälscht den Schuss ab und der Ball schlägt unten links ein!

73. Minute, Aston Villa - Chelsea

Traore verlässt den Rasen. Chukwuemeka ist neu im Spiel.

73. Minute, Leicester - Tottenham

Gareth Bale und Lucas Moura versuchen zwar, das statische Spiel der Spurs etwas aufzulockern, in dem sie viel rochieren, aber das führt bisher auch zu nichts.

71. Minute, Liverpool - Palace

Und ebenso wird Alexander-Arnold verwarnt. Und damit darf jetzt wieder Fußball gespielt werden.

71. Minute, Liverpool - Palace

Pawson regelt das sehr routiniert. Ayew sieht die Gelbe Karte.

71. Minute, Leicester - Tottenham

Die Zerfahrenheit des Spiels kommt den Foxes entgegen. Zwar werden sie so ihre Führung nicht ausbauen, aber Torgefahr auf Seiten der Spurs ist ebensowenig vorhanden.

71. Minute, Liverpool - Palace

Heftige Szenen in Anfield! Ayew und Alexander-Arnold geraten aneinander und plötzlich mischen gleich sechs, sieben Akteure mit. Wir dürfen gespannt sein.

70. Minute, ASTON VILLA - FC CHELSEA 2:1!

Chilwell trifft und verkürzt! Pulisic und Ziyech spielen einen einfachen Doppelpass. Der Amerikaner findet Chilwell, der Martinez keine Chance lässt.

70. Minute, Leicester - Tottenham

Tottenham ist auch in der Pflicht, da parallel der FC Arsenal bei Brighton in Fürhung liegt. Bei den aktuellen Spielständen wären die Spurs komplett raus aus den internationalen Plätzen.

68. Minute, Liverpool - Palace

Da hat Thiago Glück! Der Spanier verzockt sich gegen Schlupp und Zaha im Dribbling an der Mittellinie, bekommt vom Schiedsrichter aber einen Freistoß geschenkt. Sonst hat Palace hier einen aussichtsreichen Konter vor sich.

68. Minute, Aston Villa - Chelsea

Das wäre fast der Anschlusstreffer gewesen. Chilwells Hereingabe aus dem Halbfeld findet Havertz, der hereingrätscht und den Ball aus kurzer Distanz über das Tor schießt. Dabei prallt Havertz mit Martinez zusammen. Der Schlussmann wird behandelt, kann aber weitermachen.

68. Minute, Leicester - Tottenham

Ryan Mason hat genug gesehen. Tottenham wechselt doppelt in der Offensive. Für Dele Alli kommt Lucas Moura und Gareth Bale ersetzt Steven Bergwijn.

66. Minute, Leicester - Tottenham

Das einzige, was momentan an Torgelegenheiten erinnert, sind die Ecken Leicesters. Aber auch diese führen bisher zu nichts. Torchancen sind in der zweiten Hälfte Mangelware.

66. Minute, Liverpool - Palace

McCarthy mit einer ganz wichtigen Grätsche! Salah und Mane spielen den Doppelpass gegen drei Verteidiger und der Ägypter tanzt im Sechzehner, doch McCarthy grätscht den Ball von hinten weg und seinem Schlussmann in die Arme!

66. Minute, Aston Villa - Chelsea

Havertz kommt aufs Spielfeld für den schwachen Kovacic.

65. Minute, Aston Villa - Chelsea

McGinn wird bei den Gastgebern verwarnt.

64. Minute, Liverpool - Palace

Aus dem Fußgelenk spielt Alexander-Arnold eine starke Seitenverlagerung auf Robertson. Dem Schotten fehlen aber in Crystal Palaces Hälfte die Anspielstationen und er muss den Rückpass zu Thiago spielen.

64. Minute, Leicester - Tottenham

Die Leicester-Fans auf der Tribüne fangen schon an zu feiern, denn der FC Chelsea liegt mittlerweile 2:0 hinten. Der Champions-League-Platz rückt immer näher.

62. Minute, Leicester - Tottenham

Edeltchniker Maddison geht vom Platz und wird von Pereira ersetzt.

61. Minute, Leicester - Tottenham

Jetzt wirds langsam wieder wilder. Ballverluste hüben wie drüben. Kein Spielfluss und noch weniger Torchancen. Deshalb reagiert Brendan Rodgers und zieht seinen zweiten Wechsel.

61. Minute, Liverpool - Palace

Cahill verhindert das 2:0! Aus dem Nichts zieht die Mannschaft von Jürgen Klopp im Mittelfeld die Passmaschinerie an und treibt den Ball auf die rechte Außenbahn. Alexander-Arnold geht mit viel Tempo und Ball am Fuß in die Box und bringt den Ball an den Fünfer. Mane steht einschussbereit, doch Cahill blockt die Hereingabe entscheidend ab!

61. Minute, Aston Villa - Chelsea

Tuchel reagiert und wechselt offensiv. Ziyech kommt für Jorginho, der unglücklich agierte.

60. Minute, Liverpool - Palace

Ist das hier die Ruhe vor dem nächsten Sturm? Ungewöhnlich viel Zeit lassen sich die Reds beim eigenen Spielaufbau, während die Pressingversuche der Eagles aber auch nicht richtig greifen.

60. Minute, Aston Villa - Chelsea

Es bleibt bei der Entscheidung. Der Chelsea-Kapitän stand leicht im Abseits. Wieder wird ein Treffer von Werner aberkannt.

59. Minute, Aston Villa - Chelsea

Mount spielt auf Azpilicueta, der Werner findet. Der Deutsche trifft, doch der Linienrichter hebt die Fahne. Azpilicueta soll im Abseits gestanden haben.

59. Minute, Leicester - Tottenham

Iheanacho kommt im Strafraum zum Abschluss. Nachdem die Foxes einmal mehr schnell in die Spitze gespielt haben, dreht sich der Stürmer im Sechzehner und zieht ab. Aber der Schuss aus 12 Metern ist leichte Beute für Lloris.

58. Minute, Leicester - Tottenham

Steven Bergwijn sieht nach einem Foul in der Offensive die erste Gelbe Karte der Partie.

58. Minute, Leicester - Tottenham

Im Parallelspiel liegt der FC Chelsea übrigens mit 1:0 gegen Aston Villa hinten. Somit wäre Leicester also wieder auf Platz 4!

58. Minute, Liverpool - Palace

Für Tomkins geht es nicht mehr weiter. Mit Problemen am rechten Knie wird der Innenverteidiger ausgewechselt, Schlupp ist jetzt im Spiel. Damit wird Kouyate wohl eine Position nach hinten rücken.

57. Minute, Liverpool - Palace

Das Spielgeschehen ist erneut pausiert. Tomkins hat sich mit bisher nicht klar erkennbaren Problemen auf den Hosenboden gesetzt und muss jetzt behandelt werden.

56. Minute, Leicester - Tottenham

Tottenham kommt das erste Mal seit dem Gegentor zu einer Chance. Kane schließt aus 17 Metern mit dem linken Fuß ab, aber der Schuss geht deutlich drüber.

55. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea steht jetzt im Rennen um die Champions League gehörig unter Druck. Kommen die Blues noch einmal zurück?

54. Minute, Leicester - Tottenham

Das ging fix. Da versuchte Tottenham direkt nach der Pause Druck zu machen, doch es waren die Mannen aus Leicester, die die Londoner hinten festnagelten. Der Elfmeter war absolut berechtigt. Die Innenverteidiger der Spurs haben nicht ihren besten Tag erwischt.

54. Minute, Liverpool - Palace

Doch auch die neuerliche Hereingabe von Liverpools Rechtsverteidiger kommt nicht wirklich brauchbar in die Box.

53. Minute, Liverpool - Palace

Es gibt die nächste Ecke für Liverpool. Alexander-Arnold steht auf der rechten Seite bereit, doch die Flanke ist deutlich zu lang. Robertson macht den zweiten Ball nochmal scharf und Phillips hält den Haaransatz an die Pille, Guaita muss eingreifen und es gibt erneut einen Eckball.

52. Minute, ASTON VILLA - FC CHELSEA 2:0!

El Ghazi bleibt cool und lässt Kepa keine Chance.

52. Minute, LEICESTER - TOTTENHAM 2:1!

Vardy ist einfach eiskalt. Lloris bleibt diesmal stehen, aber Vardy lässt sich nicht beirren und schießt wieder ins rechte untere Eck. Die erneute Führung für die Foxes!

51. Minute, Leicester - Tottenham

Elfmeter für Leicester! Wieder fällt Jamie Vardy im Strafraum, doch diesmal zeigt der Schiedsrichter sofort auf den Punkt. Sánchez hatte den Stürmer im vollen lauf einfach zu ungeschickt festgehalten. Die Frage: War es tatsächlich im Strafraum? Der VAR sagt: Ja!

51. Minute, Aston Villa - Chelsea

Elfmeter für Aston Villa! Jorginho foult den Torschützen. Attwell zeigt auf den Punkt.

50. Minute, Liverpool - Palace

Bei den Gastgebern ist schön zu sehen, wie sich Wijnaldum, Thiago und Fabinho immer wieder im Spielaufbau abwechseln und so auch die Positionen rotieren. Die Eagles machen allerdings auch keine Anstalten, aggressiv anzulaufen.

49. Minute, Aston Villa - Chelsea

Der nächste Chelsea-Akteur, der verwarnt wird. Kovacic sieht nach einem Foulspiel völlig zurecht Gelb.

50. Minute, Leicester - Tottenham

Nach einer erneuten Ecke kommt Ndidi aus der zweiten Reihe zum Abschluss, doch Lloris hat mit dem Fernschuss keine Probleme.

48. Minute, Leicester - Tottenham

Leicester befreit sich aus dem Druck der Spurs und holt den ersten Eckball der zweiten Hälfte raus. Tielemans flankt über Freund und Feind hinweg und Söyüncü schafft es nur, einen Einwurf an der Eckfahne draus zu machen.

47. Minute, Aston Villa - Chelsea

Die Blues starten wieder gut. Werner findet im Strafraum Pulisic. Sein Schuss wird aber geblockt. Es gibt nur Eckball.

47. Minute, Leicester - Tottenham

Tottenham mit einem besseren Start in den zweiten Durchgang. Die Spurs setzen sich direkt in der Hälfte der Foxes fest. Leicester ist dem aber nicht abgeneigt, denn Brendan Rodgers hat seine Mannschaft ohnehin aufs Kontern eingestellt.

47. Minute, Liverpool - Palace

Starke Szene von den Reds. Firmino legt rechts raus auf Alexander-Arnold, der mit dem ersten Kontakt Mane in Szene setzen will. Der Chipball über die Abwehr hinweg zieht sich aber, Guaita kommt aus dem Kasten und fängt den Ball haarscharf vor Mane ab.

46. Minute, Aston Villa - Chelsea

Weiter gehts im Villa Park!

46. Minute, Aston Villa - Chelsea

Tuchel muss die Torhüter austauschen. Mendy hat sich offensichtlich beim Gegentor verletzt. Kepa steht jetzt zwischen den Pfosten.

46. Minute, Liverpool - Palace

Thiago mit dem Anstoß zur zweiten Halbzeit.

46. Minute, Leicester - Tottenham

Der Ball rollt wieder in Leicester. Die Foxes stoßen die zweite Hälfte an.

Premier League, Konferenz: Kampf um Champions League mit Leicester, Liverpool und Chelsea im Liveticker - Halbzeitpause

Halbzeit, Liverpool - Palace

Nach 45 Minuten ist Liverpool voll im Soll und auf Kurs Champions-League-Teilnahme. Die Mannschaft von Jürgen Klopp hat einen Kaltstart erwischt und wurde von Crystal Palace in den ersten Minuten immer wieder überlaufen, doch Townsend vergab die beste Chance für eine Führung der Gäste. Das war gleichzeitig auch der Wachmacher für die Reds, die reagierten und das Spiel im Mittelfeld ansichrissen. Nachdem Salah eine Großchance hat liegen lassen, hat es sein Partner auf den Außenbahnen besser gemacht. Nach einer Ecke hat Mane Liverpool verdient in Führung geschossen. Wir machen gleich mit dem zweiten Durchgang weiter.

Halbzeit, Aston Villa - Chelsea

Chelsea fand gut ins Spiel und hatte durch Mount die Chance in Führung zu gehen. Nach einer guten halben Stunde steigerte sich Villa, ohne aber für große Gefahr zu sorgen. Doch kurz vor der Halbzeit schockte Traore nach einem Eckball die Blues. Tuchel und seine Schützlinge sind nach dem Seitenwechsel gefordert und müssen dem Rückstand erst einmal hinterherlaufen. Noch steht Chelsea aber auf Rang 4.

Halbzeit, Leicester - Tottenham

Es ereignete sich eine wilde erste Halbzeit im King Power Stadium in Leicester. Beide Vereine spielten von Anfang ein ein hohes Pressing, das wenig Spielraum für Kombinationen ließ. So entwickelte sich ein hin und her. Leicester gelang es nach einer viertel Stunde, erstmals konstant Druck aufzubauen, der dann im Elfmeter für die Foxes mündete. Der gefoulte Jamie Vardy verwandelte sicher. Die Partie kam dadurch aber nicht zur Ruhe. Nach weiteren zerfahrenen Minuten waren es die Spurs, die es gegen Ende der ersten Hälfte schafften, Druck aufzubauen. Dieser Druck gipfelte im verdienten 1:1 durch Harry Kane. Ein gerechtes Ergebnis in einem Spiel mit zwei Mannschaften auf Augenhöhe, die sich nichts schenken.

Premier League, Konferenz: Kampf um Champions League mit Leicester, Liverpool und Chelsea im Liveticker - 1. Halbzeit

45.+5. Minute, Liverpool - Palace

Wir gehen in die Pause! Liverpool führt gegen Crystal Palace mit 1:0.

45.+4. Minute, Liverpool - Palace

Binnen 30 Sekunden darf Alexander-Arnold, der wie gewohnt absurd hoch steht, dreimal vom rechten Flügel flanken. Erfolgreich ist das aber gerade nicht.

45.+3. Minute, Liverpool - Palace

Kurz vor der Pause bieten beide Teams relativ wenig an. Derweil ist Williams wieder auf dem Platz und kann weitermachen.

45.+2. Minute, Leicester - Tottenham

Abfiff der ersten Halbzeit. Es geht mit einem 1:1 in die Kabine.

45.+2. Minute, Aston Villa - Chelsea

Dann ist Halbzeit!

45.+1. Minute, Leicester - Tottenham

Abfiff der ersten Halbzeit. Es geht mit einem 1:1 in die Kabine.

45.+1. Minute, Leicester - Tottenham

Und plötzlich ist Leicester raus aus den Champions-League-Plätzen. Liverpool führt parallel und die Foxes rutschen auf Rang 5 ab.

45.+1. Minute, Liverpool - Palace

Wir legen in Anfield fünf Minuten oben drauf!

45.+1. Minute, Aston Villa - Chelsea

Werner bekommt nach einem Foulspiel an der Seitenlinie die Gelbe Karte. Beim Nationalspieler macht sich da auch schon der Frust bemerkbar.

45. Minute, Aston Villa - Chelsea

Jorginho wird verwarnt und sieht die Gelbe Karte.

45. Minute, Liverpool - Palace

Wow! Salah ist ins Zentrum gerückt und wird flach von Alexander-Arnold bedient. An der Sechzehnerkante macht der Ägypter den Ball fest und legt schließlich für Firmino auf, der sofort abdrückt. Der Ball jagt aber am linken Pfosten vorbei!

44. Minute, Leicester - Tottenham

Nach dem Ausglech macht Tottenham weiter Druck. Wenn hier nicht gleich Pause wäre, würden die Londoner vermutlich noch einen drauflegen.

43. Minute, ASTON VILLA - FC Chelsea 1:0!

Gastgeber nach einer einstudierten Ecke in Führung. Der Offensivspieler schleicht sich in den Rückraum und trifft aus 11 Metern. Sein Schuss küsst noch die Unterlatte. Mendy ist ohne Chance.

43. Minute, Liverpool - Palace

Das ist schwach von Mane! Der Linksaußen gewinnt auf Höhe der Mittelinie gegen Ward den Ball und macht mächtig Dampf, will dann aber zaubern und schickt den Außenristpass direkt in die Füße von Cahill. Firmino geht in der Box leer aus.

42. Minute, Liverpool - Palace

Das sieht böse aus. Liverpools Youngster wirkt bedröppelt und kommt langsam auf die Beine. Nicht nur das, er geht direkt in den Kabinentrakt. Wir warten ab, was sich beim Personal der Reds tun wird.

41. Minute, Leicester - Tottenham: 1:1!

Toooooor für die Spurs! Leicester - Tottenham 1:1. Kurz vor dem Pausentee kommt Tottenham zum Ausgleich. Nach einer Ecke von Son versucht es Doherty aus der Distanz. Dessen Schuss wird aber abgeblockt. Der Ball fliegt im hohen Bogen in den Strafraum, wo Son ihn erneut scharf reinbringt. Über Umwege landet der Ball bei Kane, der völlig frei steht und abgeklärt aus elf Metern das Tor erzielt.

40. Minute, Liverpool - Palace

Es gibt ja so Tage. Liverpools zweiter Innenverteidiger, der behandelt werden muss. Assistgeber Williams ist mit dem Kopf mit Ayew zusammengestoßen und braucht jetzt medizinsiche Betreuung.

40. Minute, Leicester - Tottenham:

Zum Ende der ersten Halbzeit drehen die Spurs noch einmal auf. Die erste richtige Druckphase der Londoner.

39. Minute, Aston Villa - Chelsea

Pulisic liegt am Boden und muss nach einem Zusammenprall mit McGinn am Kopf behandelt werden.

38. Minute, Liverpool - Palace

Mit diesem Ergebnis ist Liverpool sicher in den Champions-League-Rennen, aktuell ist es sogar Platz 3 vor Leicester, das auch in Führung liegt. Chelsea wäre, Stand jetzt, der weinende Dritte mit einem torlosen Remis gegen Aston Villa.

38. Minute, Leicester - Tottenham:

Aus dem Nichts eine Riesenchance für die Spurs! Dele Alli spielt einen genialen Ball aus dem Halbraum über die gesamte Defensive der Foxes genau in den Fuß von Son. Der hat aber Probleme den Ball knapp fünf Meter vor dem Tor zu verarbeiten, was Ndidi zurück ins Spiel bringt. Son versucht, auf den freistehenden Kane abzulegen, doch der Ball wird in letzter Sekunde von Söyüncü abgegrätscht.

36. Minute, Aston Villa - Chelsea

Villa verteidigt nun besser und macht es den Gästen schwerer als noch in der Anfangsphase. Wirklich gefährlich wurde es vor Mendy aber auch nocht nicht.

36. Minute FC LIVERPOOL - Crystal Palace 1:0.

Mane schießt die Reds in Front! Robertson bringt eine Ecke von der linken Seite, Williams setzt sich am ersten Pfosten durch und verlängert. Mane steht hinten am Fünfer goldrichtig und drückt den Ball über die Linie!

36. Minute, Leicester - Tottenham:

Die Qualität des Spiels hat in den vergangenen fünf Minuten deutlich abgenommen. Das aggressive Pressing wurde runtergefahren, an dessen Stelle sind überflüssige Ballverluste getreten. Albrighton hat mit einem Schuss aus 30 Metern die erste vorsichte Torannährung seit einiger Zeit, aber das ist kein Problem für Lloris.

34. Minute, Leicester - Tottenham:

Beide Mannschaften agieren im vordersten Drittel äußerst ineffektiv. Immer wieder tun sich Räume auf, die nicht genutzt werden.Tottenham flankt häufig ohne Ziel und Leicester verliert den Ball im Dribbling.

33. Minute, Liverpool - Palace

Klopp schickt seinen Kapitän Henderson erstmals zum Warmmachen und es gibt Standing Ovations von der Tribüne. Dann werden wir Liverpools Leitwolf wohl heute auch noch in Aktion sehen.

32. Minute, Liverpool - Palace

Schiedsricher Pawson übergibt den Ball wieder an Cahill und wir setzen das Spiel in Anfield fort.

31. Minute, Leicester - Tottenham:

Nach 30 Minuten gönnt sich das Spiel das erste Mal eine kurze Ruhepause. Es gab zwar bisher kaum Torchancen, aber es ging trotzdem munter hin und her. Die Führung für Leicester ist nicht unverdient, weil die Foxes es vor dem Tor einmal schafften, ernsthaft Druck aufzubauen.

30. Minute, Liverpool - Palace

Das Spiel ist unterbrochen, weil Phillips nach einem Luftduell einen Cut über der Augenbraue davongetragen hat und stark blutet.

29. Minute, Liverpool - Palace

Crystal Palace zieht nun die Intensität gegen den Ball an und schließt die Lücken im Mittelfeld besser. Bei Liverpool ist es deswegen gerade eher ein Gestocher.

29. Minute, Aston Villa - Chelsea

Kovacic leistet sich im Spielaufbau einen Ballverlust. Villa macht daraus aber zu wenig.

28. Minute, Aston Villa - Chelsea

Auch Villa verzeichnet mal einen Abschluss. Traore verzieht aber. Sein Schuss geht links am Tor vorbei.

28. Minute, Leicester - Tottenham:

Iheanacho erobert knapp 30 Meter vor dem Tottenham-Tor den Ball und läuft auf die Innenverteidigung zu. Er rutscht jedoch beim Schuss aus, deshalb entsteht keine Gefahr. Die Balleroberung sah sowieso nach Handspiel aus.

27. Minute, Leicester - Tottenham:

Ein Blick auf die anderen Plätze macht Leicester aktuell Hoffnung. Noch steht es bei Chelsea und Liverpool unentschieden. Mit diesen Ergebnissen wäre die Mannschaft von Brendan Rodgers im nächsten Jahr in der Champions League.

26. Minute, Liverpool - Palace

Robertson sucht mal den Abschluss! Liverpools Linksverteidiger bekommt am linken Strafraumeck den Ball und drückt sofort ab, verzieht aber relativ deutlich am rechten Pfosten vorbei. Da wäre das Anspiel auf Mane die bessere Alternative gewesen.

25. Minute, Leicester - Tottenham:

Tottenham holt seine erste Ecke raus. Son führt aus. Aber keine Gefahr für die Foxes.

24. Minute, Aston Villa - Chelsea

Mount verpasst nach Rückgabe von Azpilicueta aus kurzer Distanz im Sechzehner das 1:0. Der Offensivmann trifft den Ball nicht richtig. Der Ball geht über das Tor. Tuchel hadert an der Seitenlinie

24. Minute, Leicester - Tottenham:

Nach dem Tor geht das Spiel erstmal wieder seinen gewohnten Lauf. Beide Mannschaften versuchen, den Ball durch aggressives Pressing zu erobern und dann schnell umzuschalten. Das führt bisher jedoch eher zu einem großen Durcheinander als zu einem Chancenfestival.

23. Minute, Liverpool - Palace

Salah muss hier die Führung machen! Youngster Williams spielt einen überragenden Diagonalball von der Mittellinie hinter die Abwehrkette. Salah startet auf der rechten Außenbahn und nimmt den Ball mit der Brust mit, schießt dann aber aus acht Metern einfach Guaita an! Das war schwach.

21. Minute, Leicester - Tottenham:

Kurz nach der Führung müssen die Foxes das erste Mal tauschen. Der junge Wesley Fofana muss verletzt vom Platz und wird durch Nampalys Mendy ersetzt.

20. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea ist das bessere Team. Immer wieder versuchen es Chilwell und Azpilicueta auf den Außen mit Flanken. Auch Werner prüft nun Martinez zum ersten Mal.

20. Minute, Liverpool - Palace

Den musst du aufs Tor bringen! Robertson führt eine Ecke von der linken Seite schnell aus, Crystal Palace ist unsortiert und so kommt Williams frei zum Kopfball, drückt die Kugel aus sieben Metern aber über den Querbalken!

18. Minute, Liverpool - Palace

Wow! Alexander-Arnold hat früh im Spiel nichts zu verlieren und vor allem die Schusstechnik, um den Freistoß aus 35 Metern aufs Tor zu jagen. Knapp fliegt der Ball über die Latte hinweg, da muss auch Guaita staunen.

18. Minute, Aston Villa - Chelsea

Wieder versucht es Mount! Nach Zuspiel von Werner ist sein Abschluss aber zu zentral und sichere Beute für Martinez.

18. Minute, Leicester - Tottenham:

Tooooooooooor! Leicester - Tottenham 1:0. Jamie Vardy verwandelt den Elfmeter gewohnt souverän. Er verlädt Lloris und schießt den Ball ins rechte untere Eck.

17. Minute, Liverpool - Palace

Mane bekommt im Eins gegen Eins mit Ward den Ball und ist nach einer schnellen Drehung nur per Foul zu stoppen. Der Ball liegt zentral, aber weit weg vom Tor zum Freistoß bereit.

17. Minute, Leicester - Tottenham

In der Zeitlupe ist ein deutlicher Kontakt zu erkennen. Elfmeter für Leicester!

17. Minute, Leicester - Tottenham

Vardy versucht im Strafraum durch einen Haken, Alderweireld aussteigen zu lassen und fällt dabei zu Boden. Doch es kommt kein Pfiff vom Schiedsrichter. Der schaut sich das ganze jetzt nochmal auf dem Bildschirm an.

15. Minute, Leicester - Tottenham

Tottenham schafft es, sich aus der Umklammerung zu befreien. Das Spiel ist jetzt etwas zerfahren, mit häufig wechselndem Ballbesitz und ohne nennenswerte Strafraumszenen.

14. Minute, Liverpool - Palace

Townsend vergibt die Riesenchance! Linksverteidiger Mitchell kommt mit dem Ball in Bedrängnis, hat aber ein überragendes Auge und jagt den Ball lang in den freien Raum. In diesen sticht Townsend zwischen Phillips und Williams und läuft alleine auf Alisson zu, jagt den Ball aber aus 16 Metern haarscharf am rechten Pfosten vorbei.

13. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea zieht das Tempo langsam an. Doch Villa wirft sich in jeden Zweikampf. Die Zuschauer bejubeln das lautstark.

12. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea spielt sich den Ball am Sechzehner der Gastgeber hin und her. Hause geht dazwischen und klärt zum Eckball, der allerdings nichts einbringt.

12. Minute, Leicester - Tottenham

Tielemans diesmal mit der flachen Variante, die auch ankommt. Aber ein Stürmerfoul in der Mitte von Söyüncü an Winks macht den Abschluss hinfällig.

11. Minute, Liverpool - Palace

Mane bekommt den Ball bei seinem Lauf ins Zentrum, dreht auf und schickt sofort Salah in die Spitze. Der Ägypter hat in seiner Bewegung gegen die Kette viel Tempo, wird aber von Kouyate stark abgelaufen.

11. Minute, Leicester - Tottenham

Leicester setzt sich immer mehr in der Hälfte der Spurs fest. Maddison kommt aus 30 Metern zum Abschluss und Alderweireld fälscht den Schuss zur Ecke ab.

9. Minute, Liverpool - Palace

Die Anfangsphase kann Jürgen Klopp nicht gefallen. Seine Reds wollen zwar sehr hoch stehen das Spiel in die gegnerische Hälfte schieben, werden aber immer wieder im Mittelfeld überlaufen.

9. Minute, Leicester - Tottenham

Jamie Vardy holt den ersten Eckball für die Foxes raus. Tielemans führt die Ecke aus. Söyüncü kommt unfassbar frei zum Kopfball, aber sein Abschluss ist allenfalls ein Kopfballchen und kein Problem für Lloris.

7. Minute, Aston Villa - Chelsea

Chelsea lässt den Ball in den eigenen Reihen laufen, gefährlich wurde es aber noch nicht.

6. Minute, Liverpool - Palace

Crystal Palace ist von Beginn an im Spiel und vor allem die bessere Mannschaft, Liverpool wird hier und heute nichts geschenkt bekommen. Townsend schickt einen Freistoß vom rechten Flügel sehr frech direkt aufs Tor, überrascht reißt Alisson die rechte Faust hoch und lenkt den Schuss zur Ecke!

6. Minute, Leicester - Tottenham

Leicester bekommt hier bisher keine Luft zum Atmen. Tottenham presst spätestens ab der MIttellinie dermaßen effektiv, dass die Foxes erst in der sechsten Minute das erste Mal in die Nähe des Tottenham-Tores kommen.

4. Minute, Liverpool - Palace

Wow, die erste gefährliche Szene gehört den Gästen! Zaha wird auf der linken Seite geschickt und nimmt Alexander-Arnold viele Meter ab. Von der Grundlinie zieht er in die Box und drückt aus spitzem Winkel ab, Alisson hat Probleme, pariert aber letztendlich!

4. Minute, Leicester - Tottenham

Tottenham nähert sich langsam dem Tor von Leicester. Bisher zwar noch ohne ernsthaften Abschluss, aber die langen Bälle auf Son sind nicht ungefährlich.

3. Minute, Aston Villa - Chelsea

Die Gäste kommen zum ersten Mal vor das gegnerische Tor. Mounts Schuss geht aber einige Meter am Kasten vorbei.

2. Minute, Liverpool - Palace

Es ist schön zu sehen, wie in diesem Fußballtempel in Liverpool nun wieder Fans live vor Ort sein dürfen. Die Stimmung ist natürlich überragend, etwa 10.000 Reds sind in Anfield.

1.: Los geht's!

Premier League, Konferenz: Kampf um Champions League mit Leicester, Liverpool und Chelsea im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Die Aufstellungen von Liverpool und Crystal Palace

  • Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Phillips, R. Williams, Robertson - Thiago, Fabinho, Wijnaldum - Salah, Roberto Firmino, Mané
  • Crystal Palace: Guaita - Ward, Tomkins, Cahill, Mitchell - Kouyaté, J. McCarthy, Riedewald - A. Townsend, J. Ayew, Zaha

Vor Beginn: Die Aufstellungen von Leicester und Tottenham

  • Leicester: Schmeichel - Castagne, Fofana, Söyüncü - Albrighton, Tielemans, Ndidi, Thomas, Maddison - Iheanacho, Vardy
  • Tottenham: Lloris - Doherty, D. Sanchez, Alderweireld, Reguilon - Winks, Höjbjerg, Bergwijn, Alli, Son - H. Kane

Vor Beginn: Die Aufstellungen von Aston Villa und dem FC Chelsea

  • Aston Villa: Martinez - Konsa, Hause, Mings, Targett - McGinn, Nakamba, Traore, Grealish, El Ghazi - Watkins
  • FC Chelsea: Mendy - Rüdiger, Silva, James - Chilwell, Jorginho, Kovacic, Azpilicueta, Mount, Pulisic - Werner

Vor Beginn: Der frisch gekürte FA-Cup-Sieger Leicester City hat auf dem Papier nicht nur wegen der Tabellensituation (5.) den steinigsten Weg. Die Foxes müssen nämlich gegen Tottenham Hotspur bestehen. Der FC Liverpool (4.) trifft auf Crystal Palace, während Chelsea (3.) gegen Aston Villa antritt.

Vor Beginn: Natürlich gehen alle drei Partien gleichzeitig los - nämlich um 17 Uhr.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Dreikampf um die Champions-League-Plätze am 38. Spieltag. Im Rampenlicht stehen dabei Leicester City, der FC Liverpool und der FC Chelsea.

Premier League, Konferenz: Kampf um Champions League mit Leicester, Liverpool und Chelsea heute im TV und Livestream

Bei Sky liegen in Deutschland die Übertragungsrechte für die Premier League, deswegen ist der Pay-TV-Sender auch für die Übertragung des CL-Kampfes in Form einer Konferenz zuständig. Diese gibt es auf dem Sender Sky Sport 1 HD zu sehen und startet um 16.30 Uhr, also eine halbe Stunde vor Beginn der Partien.

Wer die Konferenz im Livestream sehen möchte, kann dies mithilfe eine SkyGo-Abos oder via SkyTicket tun.

Premier League: Die Tabelle vor dem 38. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Manchester City3778:324683
2.Manchester United3771:432871
3.FC Chelsea3757:342367
4.FC Liverpool3766:422466
5.Leicester City3766:462066
6.West Ham United3759:471262
7.Tottenham Hotspur3764:432159
8.FC Everton3747:43459
9.FC Arsenal3753:391458
10.Leeds United3759:53656
11.Aston Villa3753:45852
12.Wolverhampton Wanderers3735:50-1545
13.Crystal Palace3741:64-2344
14.FC Southampton3747:65-1843
15.Newcastle United3744:62-1842
16.Brighton & Hove Albion3740:44-441
17.FC Burnley3733:54-2139
18.FC Fulham3727:51-2428
19.West Bromwich Albion3734:73-3926
20.Sheffield United3719:63-4420

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung