Cookie-Einstellungen
Fussball

Tottenham Hotspur: Gareth Bale mit Spitze in Richtung Ex-Trainer Jose Mourinho

Von SPOX
Tottenham Hotspur, Gareth Bale, Jose Mourinho

Gareth Bale von Tottenham Hotspur hat eine kleine Spitze in Richtung des Ex-Trainers Jose Mourinho abgefeuert, der am Montag aufgrund der enttäuschenden Resultate entlassen worden war.

Sein Team sei "etwas mehr im Vorwärtsgang" gewesen, erklärte der Waliser Sky Sports nach dem 2:1-Erfolg gegen Southampton am Mittwoch.

"Wir wollen angreifen. Wir sind ein großes Team mit großen Spielern", sah Bale Tottenham in der Verantwortung, gegen schwächer eingeschätzte Gegner das Spiel zu machen. "Wir müssen versuchen, weiter vorzuschieben. Und heute haben wir das gemacht", stellte er fest. Mourinho wurde in den vergangenen Jahren immer wieder seine defensive bis destruktive Herangehensweise an die Partien vorgeworfen.

Gegen Southampton spielten die Spurs zum ersten Mal mit Interimstrainer Ryan Mason an der Seitenlinie, der die Mannschaft bis zum Saisonende betreuen soll. "Er hat in der Pause eine gute Ansprache gemacht. Wir sind dann raus zur zweiten Hälfte und haben ziemlich gut gespielt", merkte Bale an. Tottenham drehte das Duell nach einem 0:1-Halbzeitrückstand noch zum Sieg.

Trotz des Dreiers im eigenen Stadion drohen die Londoner, als aktueller Tabellensechster die Qualifikation für die Champions League zu verpassen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung