Cookie-Einstellungen
Fussball

Cristiano Ronaldo: Rückkehr zu Manchester United angeblich Thema

Von SPOX
Spielt CR7 künftig wieder für die Red Devils?

Juventus Turins Angreifer Cristiano Ronaldo und sein früherer Verein Manchester United beschäftigen sich angeblich mit einer Rückkehr des 36-Jährigen ins Old Trafford. Das berichtet die Gazzetta dello Sport.

Demnach herrsche beiderseits Interesse an einem neuerlichen Engagement Ronaldos in Manchester. CR7 soll mit der Situation bei Juventus nach erneutem Achtelfinal-Aus in der Champions League und aktuell nur Platz vier in der Serie A unzufrieden sein.

Zudem würde dem Bericht zufolge auch United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer eine Rückkehr Ronaldos begrüßen. Der fünfmalige Weltfußballer steht noch bis 2022 bei Juve unter Vertrag, Gerüchte über einen Transfer zurück zu Real Madrid dementierte Reals Präsident Florentino Perez zuletzt in der Sun: "Da ist nichts dran", betonte er.

Ronaldo war 2018 aus Madrid nach Turin gewechselt und hat für die Italiener in dieser Saison bis dato 32 Tore in 38 Pflichtspieleinsätzen erzielt. Für United hatte der portugiesische Nationalspieler von 2003 bis 2009 gespielt, mit den Red Devils unter anderem die Champions League (2008) und drei englische Meistertitel gewonnen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung