Cookie-Einstellungen
Fussball

Premier League: Son gelingt Viererpack gegen Southampton - Leicester erobert Tabellenführung

Von SPOX
Heung-Min Son (l.) erzielte gegen Southampton gleich vier Tore.

Die Tottenham Hotspur haben am 2. Spieltag der Premier-League-Saison ihren ersten Sieg eingefahren. Beim 5:2 (1:1) über den FC Southampton überragte Heung-Min Son mit gleich vier Toren. Mit vier Toren gegen Burnley übernahm Leicester City die Tabellenführung.

Der Südkoreaner schnürte seinen Viererpack zwischen der 45. und 73. Minute, in der zweiten Halbzeit gelang ihm dabei ein lupenreiner Hattrick. Bei allen vier Toren lieferte Harry Kane die Vorlage. Erstmals in der Premier-League-Geschichte lieferte ein Spieler einem anderen vier Assists in einem Spiel.

Die Gastgeber des österreichischen Trainers Ralph Hasenhüttl waren in Halbzeit eins in Führung gegangen: Stürmer Danny Ings traf in der 32. Minute, nachdem zwei Tore von Kane in der Anfangsphase durch den VAR zurückgenommen worden waren. Kurz vor der Pause glich Son dann jedoch aus - gegen die extrem hoch stehende Abwehr Southamptons lief er immer wieder allein auf den gegnerischen Kasten zu und hätte sogar noch mehr Tore erzielen können.

Kane traf dann noch selbst zum zwischenzeitlichen 5:1, bevor Ings per Elfmeter den Endstand erzielte.

Neuzugang Gareth Bale war bei den Spurs noch nicht dabei: Der Rückkehrer fehlt verletzt und wird wohl erst nach der Länderspielpause im Oktober eingreifen können.

Leicester ballert sich an die Tabellenspitze

Ebenfalls am Sonntag gewann Leicester City 4:2 gegen den FC Burnley und übernahm dadurch die Tabellenführung. Die Foxes sind neben dem FC Everton, dem FC Arsenal und Meister FC Liverpool die einzigen Mannschaften, die bislang beide Spiele der neuen Saison gewinnen konnten.

Liverpool siegte beim Debüt des gerade vom FC Bayern München verpflichteten Thiago 2:0 beim FC Chelsea, für den Kai Havertz und Timo Werner in der Anfangsformation standen.

Premier League: Der 2. Spieltag

HeimErgebnisGast
Everton5:2West Bromwich Albion FC
Leeds United4:3Fulham
Manchester United1:3Crystal Palace FC
Arsenal2:1West Ham United
Southampton FC2:5Tottenham Hotspur
Newcastle United0:3Brighton & Hove Albion
Chelsea0:2Liverpool
Leicester City FC4:2Burnley FC
Aston Villa-:-Sheffield United
Wolverhampton Wanderers-:-Manchester City

Premier League: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Leicester City27:256
2.FC Everton26:246
3.FC Arsenal25:146
4.FC Liverpool26:336
5.Crystal Palace24:136
6.Tottenham Hotspur25:323
7.Wolverhampton Wanderers12:023
8.Brighton & Hove Albion24:313
9.Leeds United27:703
10.FC Chelsea23:303
11.Newcastle United22:3-13
12.Aston Villa00:000
12.Manchester City00:000
14.FC Burnley12:4-20
15.Manchester United11:3-20
16.Sheffield United10:2-20
17.West Ham United21:4-30
18.FC Fulham23:7-40
19.FC Southampton22:6-40
20.West Bromwich Albion22:8-60
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung