-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Liverpool: Transfers und Gerüchte im Sommer 2020

Von SPOX
Darf Jürgen Klopp bis zum Saisonstart noch einen hochkarätigen Neuzugang begrüßen?

Nach dem lange herbeigesehnten Triumph in der Premier League hat der FC Liverpool bisher die Füße auf dem Transfermarkt stillgehalten. Was ist bereits passiert und was könnte sich bei den Reds bis zum 15. Oktober noch tun? Transfernews und -gerüchte zum LFC.

Nur für einen Spieler haben die Verantwortlichen der Reds bisher eine Ablöse bezahlt und setzen auf den Kern der 2019/20 so erfolgreichen Mannschaft. Veränderungen könnte es dennoch noch geben.

FC Liverpool: Zugänge zur kommenden Saison

Als Backup für Linksverteidiger Andrew Robertson hat Liverpool den Griechen Konstantinos Tsimikas unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige unterschrieb bis 2025.

Ansonsten verzeichneten die Reds nur Zugänge durch Leih-Rückkehrer. Diese könnten jedoch teilweise erneut verliehen werden (Ben Woodburn) oder gar den Verein endgültig verlassen (Harry Wilson, Marko Grujic).

SpielerPositionAlterAbgebender VereinWechsel
Konstantinos TsimikasLinker Verteidiger24Olympiakos Piräus13 Mio. Euro
Marko GrujicZentrales Mittelfeld26Hertha BSCRückkehr nach Leihe
Ben WoodburnOffensives Mittelfeld20Oxford UnitedRückkehr nach Leihe
Rhian BrewsterMittelstürmer20Swansea CityRückkehr nach Leihe
Harry WilsonRechtsaußen23AFC BournemouthRückkehr nach Leihe
Taiwo AwoniyiMittelstürmer22FSV Mainz 05Rückkehr nach Leihe

FC Liverpool: Diese Spieler könnten noch kommen und gehen

Wie bei sämtlichen großen Klub macht die Gerüchteküche auch vor dem FC Liverpool nicht Halt, dennoch haben die Reds bereits angekündigt, dass größere Investitionen in Zeiten von Corona ausbleiben werden.

Ganz oben auf der Agenda steht eine Verpflichtung von Bayern-Regisseur Thiago, der den Verein verlassen wird und in Liverpool-Trainer Jürgen Klopp einen großen Fürsprecher hat. Eine Einigung bezüglicher der Ablöse konnte noch nicht erzielt werden, auch Manchester United und dem FC Arsenal wird Interesse nachgesagt.

Als Konsequenz daraus könnte Georginio Wijnaldum den Verein in Richtung Spanien verlassen. Nach Informationen des Algemeen Dagblad will der neue Barca-Coach Ronald Koeman seinen Landsmann sofort oder spätestens 2021 (dann wäre er ablösefrei) nach Katalonien locken.

Torhüter Loris Karius, zuletzt an Besiktas verliehen, hat aller Voraussicht nach keine Zukunft in Liverpool und wird unter anderem mit dem HSC Montpellier in Verbindung gebracht.

FC Liverpool: Die Abgänge vor der Saison 2020/21

Abwehr-Routinier Dejan Lovren hat den Klub verlassen, auch aufgrund von Verletzungen kam er in der abgelaufenen Saison nur auf 15 Einsätze. Der zuvor bereits verliehene Mittelfeldspieler Ovie Ejaria wechselt fest zum FC Reading.

SpielerPositionAlterAufnehmender VereinWechsel
Dejan LovrenInnenverteidiger31Zenit St. Petersburg12 Mio. Euro
Ovie EjariaZentrales Mittelfeld22FC Reading3,9 Euro
Adam LallanaOffensives Mittelfeld32Brighton & Hoveablösefrei
Nathaniel ClyneRechter Verteidiger29vereinslos-
Andy LonerganTorwart36vereinslos-
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung