Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Chelsea: Jamie Carragher kritisiert Frank Lampard wegen Kai Havertz

Von SPOX
Kai Havertz ist von Bayer Leverkusen zum FC Chelsea gewechselt.

Liverpool-Legende Jamie Carragher hat Chelsea-Trainer Frank Lampard wegen Kai Havertz kritisiert. Der Grund: In der Blues-Elf ist der geeignete Platz für den früheren Spielmacher von Bayer Leverkusen noch nicht gefunden.

"Ich schaue mir das an und denke: 'Wo spielt Havertz? Wie passt er in ein 4-3-3?'", sagte Carragher in seiner Funktion als TV-Experte bei Sky: "Er sieht aus wie ein Zehner, davon gibt es aktuell im Fußball nicht viele. Wo er heute gespielt hat, passt es nicht für Chelsea."

Havertz musste bei der 0:2-Niederlage der Londoner gegen Liverpool auf dem rechten Flügel ran und wurde nach einer mauen Vorstellung bereits zur Halbzeit ausgewechselt. Wie schon beim 3:1-Sieg am ersten Spieltag bei Brighton & Hove Albion blieb der 21-Jährige dabei ohne Torabschluss.

"Es braucht Zeit", bat Lampard um Geduld für sich und Havertz. Auch der frühere Tottenham-Coach Harry Redknapp meinte: "Wir sitzen hier und stellen Havertz infrage, der seit zwei Minuten hier ist?"

Die nächste Chance bietet sich für Havertz bereits am Mittwoch, wenn Chelsea in der dritten League-Cup-Runde gegen den Zweitligisten FC Barnsley antritt (20.45 Uhr LIVE auf DAZN).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung