Fussball

Premier League, Ausgangslage: Wie viele Teams qualifizieren sich für die Champions League?

Von SPOX
Manchester United und Leicester City kämpfen noch um den Einzug in die Champions League.

Nur noch ein Spieltag steht in der Premier League an, im Kampf um die letzten Champions-League-Plätze wird es noch einmal heiß hergehen. Welche Teams noch eine Chance auf die Champions League haben, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Außerdem erfahrt Ihr hier alles zur Übertragung der Premier League im TV und Livestream.

Premier League: Wann findet der letzte Spieltag statt?

Am Sonntag, den 26. Juli, fallen in Englands höchster Spielklasse die letzten Entscheidungen der Saison. Um 17 Uhr deutscher Zeit werden die Partien des 38. Spieltags parallel angepfiffen.

Premier League: Wie viele Teams qualifizieren sich für die Champions League?

Wie in Deutschland gibt es auch in der Premier League vier Starplätze für die Königsklasse. Zwei davon sind schon seit einiger Zeit an Meister Liverpool und Vizemeister Manchester City vergeben.

Im Rennen um die übrigen beiden Tickets sind Manchester United, der FC Chelsea und Leicester City. Wer in die Champions League einziehen wird, entscheidet sich dieses Jahr im direkten Duell - United und Leicester treffen am letzten Spieltag der Saison noch einmal aufeinander. Dank eines Punktes Vorsprung würde Manchester ein Unentschieden bereits sicher reichen, ebenso wie dem FC Chelsea, der nur durch eine Niederlage noch auf den Europa-League-Rang verwiesen werden könnte.

So sieht der Kampf um die vier CL-Plätze aktuell aus:

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Liverpool3782:325096
2.Manchester City3797:356278
3.Manchester United3764:362863
4.FC Chelsea3767:541363
5.Leicester City3767:392862

Premier League: Der 38. Spieltag live im TV und Livestream

TV-Heimat der Premier League ist auch in dieser Saison Sky. Der Pay-TV-Sender zeigt sämtliche Partien live und in voller Länge sowohl im TV als auch im Livestream via Sky Go.

Die Vorberichte mit Florian Schmidt-Sommerfeld starten eine Stunde vor Anstoß, ab 16.50 Uhr übernehmen die Kommentatoren der jeweiligen Einzelspiele. Anders als in der Bundesliga wird es hier jedoch keine Konferenzschaltung geben.

Premier League: Der 38. Spieltag im Liveticker auf SPOX

Auch auf SPOX müsst Ihr das Duell um die Königsklasse nicht verpassen. In unserem Liveticker-Kalender findet Ihr alle Begegnungen des 38. Spieltags, hier geht es zum Kracher zwischen Manchester und Leicester.

Premier League: Die Partien des 38. Spieltags im Überblick

Nicht nur weiter oben, auch im Abstiegskampf geht es an diesem Spieltag heiß her. Mit dem FC Watford, AFC Bournemouth, Aston Villa und West Ham United versuchen vier Mannschaften noch, die drohende zweite Liga abzuwenden.

  • Das sind alle ausstehenden Spiele:
HeimGast
ArsenalFC Watford
Burnley FCBrighton & Hove Albion
ChelseaWolverhampton Wanderers
Crystal Palace FCTottenham Hotspur
EvertonAFC Bournemouth
Leicester City FCManchester United
Manchester CityNorwich City FC
Newcastle UnitedLiverpool
Southampton FCSheffield United
West Ham UnitedAston Villa

Premier League: Die Tabelle vor dem 38. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Liverpool3782:325096
2.Manchester City3797:356278
3.Manchester United3764:362863
4.FC Chelsea3767:541363
5.Leicester City3767:392862
6.Wolverhampton Wanderers3751:381359
7.Tottenham Hotspur3760:461458
8.Sheffield United3738:36254
9.FC Burnley3742:48-654
10.FC Arsenal3753:46753
11.FC Everton3743:53-1049
12.FC Southampton3748:59-1149
13.Newcastle United3737:55-1844
14.Crystal Palace3730:49-1942
15.West Ham United3748:61-1338
16.Brighton & Hove Albion3737:53-1638
17.Aston Villa3740:66-2634
18.FC Watford3734:61-2734
19.AFC Bournemouth3737:64-2731
20.Norwich City3726:70-4421
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung