Fussball

Manchester United dank Bruno Fernandes auf Kurs Champions League

SID
Happy End dank Bruno Fernandes? Manchester United grüßt kurz vor Saisonschuss von einem möglichen Champions-League-Platz.

Englands Rekordmeister Manchester United hat im Kampf um den Einzug in die Champions League einen wichtigen Sieg gefeiert. Die Red Devils gewannen am Dienstag 3:0 (2:0) beim abstiegsbedrohten Brighton & Hove Albion und holten damit den fünften Tabellenplatz zurück.

Dieser reicht zum Einzug in die Königsklasse, falls der Ausschluss von Uniteds Stadtrivale ManCity Bestand hat.

55-Millionen-Winterzugang Bruno Fernandes mit seinem ersten Doppelpack in der Premier League (29./50.) und Mason Greenwood (17.) waren für ManUnited erfolgreich. BHA muss nach der ersten Niederlage seit dem Restart bei sechs Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz weiter bangen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung