Fussball

Xherdan Shaqiri: Berater geht von zahlreichen Angeboten im Sommer aus

Von SPOX
Drei Klubs sollen um die Dienste von Xherdan Shaqiri vom FC Liverpool buhlen.

Erdin Shaqiri, Bruder und Berater von Liverpools Offensivspieler Xherdan Shaqiri, hat betont, dass sich der Schweizer keine Sorgen um potenzielle Abnehmer im kommenden Sommer machen müsste.

"Ich denke, dass es im Sommer zahlreiche Angebote für Xherdan geben wird", sagte Erdin Shaqiri beim kosovarischen Fernsehsender KTV. "Zwei, drei Klubs" seien bereits im vergangenen Wintertransferfenster interessiert gewesen. "Diese Klubs, deren Namen bereits in den Medien genannt wurden, werden erneut anklopfen", führte er aus.

Medial wurden vor allem der FC Sevilla und die AS Rom als Interessenten für den 29-jährigen Ex-Bayern-Star gehandelt. Shaqiri blieb trotz der geringen Einsatzzeit in Liverpool, in der aktuell unterbrochenen Saison kam er bis dato erst auf sechs Premier-League-Einsätze, vier davon nur über wenige Minuten.

Sein Bruder und Berater erklärte zwar, dass die Reds weiterhin der erste Ansprechpartner bleiben, betonte aber auch: "Ich denke, Xherdan verdient es, mehr zu spielen. Und wenn er spielen konnte, hat er seinen Job gemacht und das Spiel verändert."

Shaqiri war im Sommer 2018 von Stoke City nach Liverpool gewechselt. Sein Vertrag beim Team von Trainer Jürgen Klopp läuft noch bis 2023.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung