Fussball

FC Arsenal: Sead Kolasinac zieht sich "ernsthafte Schulterverletzung" zu

Von SPOX
Sead Kolasinac verletzte sich an der Schulter.

Linksverteidiger Sead Kolasinac vom FC Arsenal hat sich eine "ernsthafte Schulterverletzung" zugezogen. Das bestätigten die Londoner am Mittwoch offiziell, ohne nähere Angaben zur Ausfalldauer des Bosniers zu machen.

Kolasinac werde noch in dieser Woche einen Spezialisten aufsuchen und dann mit einem Reha-Programm beginnen. Der frühere Schalker hatte sich die Verletzung beim 3:2-Erfolg der Gunners am Sonntag gegen den FC Everton zugezogen und musste bereits nach 18 Minuten ausgewechselt werden.

Der 26-Jährige hatte zuvor wegen Knöchelproblemen bereits vier Pflichtspiele verpasst. Gegen Everton stand Kolasinac erstmals seit sechs Wochen wieder auf dem Platz.

Ohne Kolasinac tritt Arsenal am Donnerstag zum Rückspiel in der Europa-League-Zwischenrunde gegen Olympiakos Piräus an. Das Hinspiel in Griechenland hatten die Engländer mit 1:0 gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung