Fussball

Premier League: Dramatische Siege für den FC Liverpool und Manchester City

Von SPOX/SID
Sadio Mane (M.) erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für den FC Liverpool.

Last-Minute-Sieg für Jürgen Klopp und den FC Liverpool: Die Mannschaft des deutschen Teammanagers hat mit einem 2:1 (0:1) bei Aston Villa den Vorsprung auf den englischen Meister Manchester City behauptet. Weil auch ManCity nach Rückstand 2:1 (0:1) gegen den FC Southampton gewann, beträgt der Vorsprung des Tabellenführers aus Liverpool weiterhin sechs Punkte.

"Das ist das bestmögliche Gefühl und extrem befriedigend", sagte Klopp: "Ich habe gar keinen Gedanken an eine Niederlage verschwendet. Wir mussten einfach dran bleiben und es weiter versuchen. Manchmal waren wir zu verspielt, das war fast schon kindischer Fußball. Das sah gut aus, hat mir aber nicht gefallen."

Southampton mit Teammanager Ralph Hasenhüttl wollte Wiedergutmachung für das 0:9 (0:5) gegen Leicester City vor Wochenfrist betreiben, konnte aber am Ende nicht punkten. Die Saints bleiben mit acht Zählern auf einem Abstiegsplatz.

Unterdessen feierte Mesut Özil sein Comeback in der Liga für den FC Arsenal. Der Weltmeister von 2014 stand beim 1:1 (1:0) gegen die Wolverhampton Wanderers erstmals seit dem 15. September in der Startelf.

Sonntagsspiele: Leicester siegt weiter - Spurs lassen Punkte liegen

Leicester City hat den dritten Tabellenplatz am Sonntag verteidigt. Bei Crystal Palace gab es für den Überraschungsmeister von 2016 ein 2:0.

Tottenham muss dagegen weiter abreißen lassen: Beim FC Everton kassierte man in der siebten Minute der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich. Zuvor musste Ex-Bundesliga-Spieler Heung-Min Son nach einem üblen Foul an Andre Gomes mit Rot vom Platz.

FC Chelsea holt nach Pulisic-Treffer fünften Sieg in Folge

Der FC Chelsea holte beim 2:1 (1:0) beim FC Watford den fünften Sieg nacheinander. Tammy Abraham (5.) und der Ex-Dortmunder Christian Pulisic (55.) trafen für Chelsea, das mit acht Punkten Rückstand auf Liverpool Vierter ist. Watford wartet dagegen weiter auf den ersten Sieg und ist mit fünf Zählern Letzter.

Liverpool lag in Birmingham lange zurück, doch Andrew Robertson (87.) und Sadio Mane (90.+4) sicherten den Reds jeweils mit Kopfballtreffern noch den zehnten Sieg im elften Saisonspiel. Für ManCity, Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola, traf Kyle Walker (86.) zum Siegtor.

Rekordmeister Manchester United musste derweil einen weiteren herben Rückschlag hinnehmen. Beim AFC Bournemouth unterlag die Mannschaft von Teammanager Ole Gunnar Solskjaer 0:1 (0:1). Joshua King (45.) erzielte den entscheidenden Treffer. Manchester ist nur Zehnter und liegt bereits 18 Punkte hinter Liverpool zurück.

"Solche Spiele müssen wir gewinnen und die Kontrolle übernehmen. Das ist uns nicht gelungen, wir sind enttäuscht", sagte Solskjaer: "Das war ein deutlicher Rückschritt für uns, wir müssen uns jetzt schütteln und wieder angreifen."

Premier League: Der 12. Spieltag im Überblick

  • Partien am Samstag

Aston Villa - FC Liverpool 1:2 (1:0)

Tore: 1:0 Trezeguet (21.), 1:1 Robertson (87.), 1:2 Mane (90.+4)

Manchester City - FC Southampton 2:1 (0:1)

Tore: 0:1 Ward-Prowse (13.), 1:1 Agüero (70.), 2:1 Walker (86.)

FC Arsenal - Wolverhampton Wanderers 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Aubameyang (21.), 1:1 Raul Jimenez (76.)

AFC Bournemouth - Manchester United 1:0 (1:0)

Tor: 1:0 King (45.)

Brighton & Hove Albion - Norwich City 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Trossard (68.), 2:0 Duffy (84.)

Sheffield United - FC Burnley 3:0 (3:0)

Tore: 1:0 Lundstram (17.), 2:0 Lundstram (43.), 3:0 Lundstram (44.)

West Ham United - Newcastle United 2:3 (0:2)

Tore: 0:1 Clark (16.), 0:2 F.Fernandez (22.), 0:3 Shelvey (51.), 1:3 Balbuena (73.), 2:3 Snodgrass (90.)

FC Watford - FC Chelsea 0:1 (1:2)

Tore: 0:1 Abraham (5.), 0:2 Pulisic (55.), 1:2 Deulofeu (80.)

  • Partien am Sonntag

Crystal Palace - Leicester City 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 Söyüncü (57.), 0:2 Vardy (88.)

FC Everton - Tottenham Hotspur 1:1 (0:0)

Tore: 0:1 Alli (63.), 1:1 Tosun (90.+7)
Rote Karte: Son (Tottenham/79.)

Premier League: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Liverpool1125:91631
2.Manchester City1134:102425
3.Leicester City1127:81923
4.FC Chelsea1125:17823
5.FC Arsenal1116:15117
6.Sheffield United1112:8416
7.AFC Bournemouth1114:13116
8.Brighton & Hove Albion1114:14015
9.Crystal Palace1110:14-415
10.Manchester United1113:11213
11.Tottenham Hotspur1117:16113
12.Wolverhampton Wanderers1114:14013
13.West Ham United1114:17-313
14.FC Burnley1114:18-412
15.Newcastle United119:17-812
16.Aston Villa1116:18-211
17.FC Everton1111:17-611
18.FC Southampton1110:27-178
19.Norwich City1111:26-157
20.FC Watford116:23-175

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung