Fussball

FC Liverpool: Alexander-Arnold mit Assist-Rekord im Guinness-Buch

Von SPOX
Legte in der vergangenen Saison zwölf Tore auf: Trent Alexander-Arnold.

Liverpool-Verteidiger Trent Alexander-Arnold wurde für seine herausragende letzte Saison mit einem Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde ausgezeichnet. Seine zwölf Assists sind die meisten, die ein Verteidiger in der Premier League jemals schaffte.

"Das ist ein Moment, auf den ich unglaublich stolz bin.", sagte er dem Mirror. "Ich will dem Team immer helfen, so viele Chancen wie möglich zu kreieren."

Enges Rennen mit Teamkollege Robertson

Das 21-Jährige Eigengewächs des FC Liverpool lobte dabei auch seine Defensiv-Kollegen Andrew Robertson und Virgil van Dijk. "Andy dachte wohl, er gewinne dieses Rennen. Am Ende der Saison sammelten wir beide viele Assists und halfen dem Team in den wichtigen Spielen. Virgil ist der beste Spieler, mit dem ich je gespielt habe. Wir profitierten sehr viel von ihm", so Alexander-Arnold.

Weiter wurden auch Kylian Mbappe als jüngster für den Ballon d'Or nomierter Spieler, Atletico Madrids Joao Felix als jüngster Spieler, der einen EL-Hattrick erzielte und Lionel Messi für die meisten Tore in einer LaLiga-Saison (34) ausgezeichnet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung