Fussball

Arsenal-Trainer Emery stellt Mesut Özil Comeback in Aussicht: "Wir brauchen seine Qualität"

Von SPOX
Mesut Özil kommt beim FC Arsenal nur selten zum Zug.

Trainer Unai Emery vom FC Arsenal hat die Fähigkeiten von Mittelfeldspieler Mesut Özil gelobt - und dem zuletzt ausgebooteten Ex-Nationalspieler ein baldiges Comeback in Aussicht gestellt.

"Wir brauchen seine Qualität, sein Können und seine Konstanz", sagte Emery. Er ergänzte: "Wir brauchen seine positive Ausstrahlung, dann wird er uns auf dem Platz weiterhelfen. Das wird der nächste Schritt sein."

Mit Blick auf eine Rückkehr auf den Rasen erklärte der Gunners-Coach: "Er ist im Kader, also hat er die Chance zu spielen. Mesut und ich hatten heute morgen eine sehr gute Unterhaltung, ich habe ihm gesagt, dass sich meine hohe Meinung von ihm nicht geändert hat."

Mesut Özil denkt nicht an Abschied vom FC Arsenal

Özil kam in dieser Saison lediglich in einem Liga- und einem Pokal-Spiel für die Nordlondoner zum Einsatz. Seit dem 24. September berücksichtigte Emery seine Nummer zehn nicht mehr.

Der gebürtige Gelsenkirchener stellte zuletzt trotzdem klar, keine Wechselgedanken zu hegen. Im Gespräch mit The Athletic sagte Özil: "Du kannst schwierige Zeiten durchmachen, so wie jetzt, aber das ist kein Grund, wegzulaufen, und das werde ich auch nicht. Ich habe einen Vertrag bis zum Sommer 2021 und werde bis dahin bleiben."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung