Fussball

Bellerin spendet für Grenfell-Tower-Opfer

Von SPOX
Hector Bellerin rief auch andere Menschen zum Spenden auf

Hector Bellerin hat für die spanische Nationalmannschaft an der U21-Europameisterschaft teilgenommen. Im Vorfeld kündigte der 22-Jährige an, für jede gespielte Minute 50 Pfund an die Opfer der Grenfell-Tower-Katastrophe zu spenden. Durch den Finaleinzug der Spanier ist deshalb eine ordentliche Summe zusammengekommen.

Bellerin stand insgesamt 381 Minuten auf dem Platz, was eine Spendensumme von 19.050 britischen Pfund für das britische Rote Kreuz bedeutet. Umgerechnet handelt es sich um knapp 21.500 Euro.

Beim Hochhausbrand in London kamen 80 Menschen ums Leben. Auf Twitter verkündete Bellerin seine Spende und rief seine Fans dazu auf "auf jegliche Art und Weise zu helfen".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung