Cookie-Einstellungen
Fussball

Offiziell: Alli verlängert bei Tottenham Hotspur

Von SPOX
Dele Alli traf in der laufenden PL-Saison einmal für die Spurs

Tottenham Hotspur geht auf Nummer sicher und bindet Mittelfeldspieler Dele Alli trotz eines langfristigen Vertrags (bis 2021) für ein zusätzliches Jahr an den Verein. Dies gaben die Spurs am Montag offiziell bekannt. Allis neuer Kontrakt läuft erst 2022 aus.

Der 20-Jährige schaffte in der Vorsaison in der Premier League mit zehn Toren und neun Vorlagen seinen Durchbruch. Die starken Leistungen blieben nicht unbemerkt: 2016 wurde er in England zum "Young Player of the Year" gekürt. Auch in der Nationalmannschaft durfte er bereits 13-mal auflaufen.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Auf seinem Twitter-Account teilt Alli seine Freude über die Verlängerung: "Ich bin überglücklich, einen neuen Vertrag bei diesem fantastischen Klub zu unterzeichnen. Vielen Dank an euch Fans für eure tolle Unterstützung."

Dele Alli im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung