Fussball

Everton-Trainer Koeman: "Lukaku bleibt"

SID
Lukaku wird wohl auch in der kommenden Saison für Everton auf Tore-Jagd gehen

Laut Trainer Ronald Koeman vom FC Everton bleibt der belgische Nationalstürmer Romelu Lukaku dem Klub aus Liverpool erhalten, auch wenn der FC Chelsea den 23-Jährigen heftig umworben hatte.

Angeblich wollten die Blues mehr als 80 Millionen Euro in den Torjäger investieren. Nach Auskunft von Koeman habe ihn der Spieler am Freitag darüber informiert "mindestens eine weitere Saison bei Everton" zu bleiben. Lukaku stand bereits bei Chelsea drei Jahre unter Vertrag, ehe er zu den Toffees wechselte.

Romelu Lukaku im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung