Cookie-Einstellungen
Fussball

Fabregas lehnt Wechsel zu Milan ab

Von SPOX
Cesc Fabregas kam einst von Barcelona nach London

Italiens Top-Klub AC Mailand hat einen Vorstoß bei Cesc Fabregas unternommen. Der Mittelfeldspieler des FC Chelsea ist nach Goal-Informationen aber nicht an einem Wechsel in die Serie A interessiert und möchte mindestens bis Januar an der Stamford Bridge bleiben.

Milan-Trainer Vincenzo Montella gilt als großer Fan des spanischen Nationalspielers, an dem auch Real Madrid, Barcelona und Juventus interessiert gewesen sein sollen. Fabregas hegt allerdings keine Gedanken an einen Abschied aus London und möchte sich unter Antonio Conte einen Stammplatz erkämpfen.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vor dem Transferschluss arbeitet Chelsea mit Hochdruck an einer Rückkehr von PSG-Verteidiger David Luiz und befindet sich zudem in Gesprächen über mögliche Transfers von Valencias Aymen Abdennour und Marcos Alonso vom AC Florenz.

Cesc Fabregas im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung