Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: De-Gea-Deal fast fix

Von Adrian Franke
Mittlerweile nur noch Tribünengast: David de Gea wird wohl doch noch nach Spanien ziehen
© getty

Der seit Monaten kolportierte Wechsel von David De Gea von Manchester United zu Real Madrid könnte kurz vor dem Ende des Transferfensters doch noch perfekt gemacht werden. Berichten von der Insel zufolge soll der Deal am Montag abgeschlossen werden.

Das berichtet die Independent. Demnach hat United bereits einige Vertreter nach Madrid geschickt, um die letzten Details zu klären. Die Königlichen sollen 40 Millionen Euro für den Torhüter überweisen. Weiter vermeldet die Zeitung allerdings, dass Manchester gerne Reals Gareth Bale in den Deal einbinden würde, was bislang zumindest aber keine Option für Madrid war.

De Gea hat in dieser Saison noch kein Pflichtspiel für United absolviert, sein Vertrag läuft nach der Saison aus. Angeblich soll der 24-Jährige seinen Trainern mitgeteilt haben, dass er nicht mehr für Manchester auflaufen will. Red-Devils-Coach Louis van Gaal erklärte, angesprochen auf den womöglich bereits perfekten Deal, lediglich: "Wenn wir etwas bekanntgeben wollen, werden wir das tun - und nicht, wenn ihr uns fragt."

Alles über die Red Devils

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung