Cookie-Einstellungen
Fussball

Lange Pause für Ramsey

Von Marco Nehmer
Aaron Ramsey wird den Gunners im Jahr 2014 wohl nicht mehr zur Verfügung stehen
© getty

Hiobsbotschaft für den FC Arsenal: Die Gunners müssen erneut wochenlang auf Aaron Ramsey verzichten. Der walisische Mittelfeldspieler zog sich eine Oberschenkelverletzung zu und wird damit wohl auch den Pflichtspielmarathon über die Feiertage verpassen.

"Es ist ärgerlich, weil er gerade seiner Bestform näher kam", zeigte sich Trainer Arsene Wenger niedergeschlagen angesichts der neuerlichen Oberschenkelverletzung, die den 23-Jährigen auf unbestimmte Zeit, definitiv aber für die kommenden Wochen, auf Eis legen wird.

"Es gab einen Scan, ich weiß aber nicht genug über das Ausmaß der Verletzung", sagte Wenger auf der Pressekonferenz im Vorfeld des Duells mit Newcastle United über den erneut ausfallenden Ramsey, der am Dienstag noch einen Doppelpack samt Traumtor beim 4:1 gegen Galatasaray geschnürt hatte.

Am Samstag wird Ramsey das Heimspiel gegen die Magpies verpassen, ehe es Ende Dezember ohne den walisischen Nationalspieler gegen den FC Liverpool, die Queens Park Rangers und West Ham United geht. Auch für das Neujahrsspiel gegen den FC Southampton ist Ramsey fraglich.

Aaron Ramsey im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung