Cookie-Einstellungen
Fussball

"Özils Einfluss? Marginal"

Von Oliver Wittenburg, Andreas Lehner und Daniel Reimann
Mesut Özil muss aktuell verletzungsbedingt pausieren
© getty

Muss Özil um seinen Platz im DFB-Team bangen?

Oliver Wittenburg (SPOX): Es kommt nicht von ungefähr, dass zwei gestandene Trainer wie Löw und Wenger einen derartigen Narren an einem Spieler gefressen haben. Özil zehrt von seinem Talent und vor allem im DFB-Team von einem Kredit, den er zurecht in Anspruch nimmt. Bangen muss er nicht, aber nach dem Rücktritt etlicher alter Hasen steht er als gestandener Nationalspieler zumindest auf dem Prüfstand.

Andreas Lehner (SPOX): Löw ist nach wie vor ein großer Förderer Özils. Er wird auch in Zukunft an ihm festhalten. Allerdings hat er auch in der Nationalmannschaft seinen Platz auf der Zehn verloren, weil Löw das System angepasst hat. Grundsätzlich geht es also darum, dass Özil sein Repertoire erweitert und den neuen Anforderungen seiner Trainer gerecht wird, dann wird er auch weiter spielen.

Daniel Reimann (SPOX): Özil hat bei der WM jedes Spiel von Beginn an absolviert. Löw weiß um Özils Qualitäten, daran werden ein vorübergehendes Formtief und eine Verletzung nichts ändern. Es wird vor allem darauf ankommen, dass Özil in der Nationalmannschaft weiter Leistung bringt, denn die Konkurrenz im offensiven Mittelfeld ist bekanntlich gewaltig. Doch die aktuelle Situation dürfte an seinem Stand bei Löw wenig ändern.

mySPOX-User Max307: Özil hat oft bewiesen, was für ein brillanter Fußballer er ist. Er hat schon viel für die deutsche Nationalelf geleistet. Aber aufgrund von Verletzungen und Formschwankungen muss er aufpassen, dass andere ihm nicht den Rang ablaufen. Götze findet immer mehr zu alter Form und ist bekanntlich auch am besten auf der Zehn aufgehoben. Aber möglicherweise spielt Deutschland auch bald ohne Zehner.

Hat Özil noch eine Zukunft bei Arsenal?

War der Wechsel in die Premier League ein Fehler?

Würde Özil zum FC Bayern passen?

Muss Özil um seinen Platz im DFB-Team bangen?

Welcher Klub wäre ideal für Özil?

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung