Cookie-Einstellungen
Fussball

Red Devils siegen in letzter Minute

SID
Der eingewechselte Javier Hernandez schoss die Red Devils zum späten Sieg
© Getty

Jubel in Old Trafford: Dank eines Last-Minute-Treffers von Javier Hernandez schlägt Manchester United die Wolverhampton Wanderers in der vierten Runde des Carling Cup mit 3:2.

Manchester United steht dank eines 3:2-Erfolgs über die Wolverhampton Wanderers im Viertelfinale des Carling Cup.

Nach einer torlosen ersten Hälfte war es Bebe, der den Führungstreffer für die Red Devils markierte. Nur vier Minuten später glich Elokobi für die Gäste aus.

Park brachte das Team von Coach Ferguson erneut in Führung, ehe Foley in Minute 76 zum erneuten Ausgleich traf. Vor 46.083 Zuschauern im Old Trafford war es schließlich der kurz zuvor eingewechselte Javier Hernandez, der Manchester in der 90. Minute zum Sieg schoss.

Carling Cup: Alle Spiele im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung