Cookie-Einstellungen

Diese Klubs gaben seit 2010 am meisten Geld für Verteidiger aus

 
Welche Teams haben in Europa seit 2010 die größten Ablösesummen in ihre Defensiven investiert? Bayern und Real waren erstaunlich sparsam, ganz vorn landet ein alter Bekannter. SPOX zeigt die Top 20.
© getty
Welche Teams haben in Europa seit 2010 die größten Ablösesummen in ihre Defensiven investiert? Bayern und Real waren erstaunlich sparsam, ganz vorn landet ein alter Bekannter. SPOX zeigt die Top 20.
20. LEICESTER CITY (Premier League): 169,52 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Wesley Fofana (2020 von AS St.-Etienne) - Ablöse: 35 Millionen Euro (Quelle: Transfermarkt).
© getty
20. LEICESTER CITY (Premier League): 169,52 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Wesley Fofana (2020 von AS St.-Etienne) - Ablöse: 35 Millionen Euro (Quelle: Transfermarkt).
19. BORUSSIA DORTMUND (Bundesliga): 171,13 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Mats Hummels (2019 von FC Bayern) - Ablöse: 30,5 Millionen Euro.
© getty
19. BORUSSIA DORTMUND (Bundesliga): 171,13 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Mats Hummels (2019 von FC Bayern) - Ablöse: 30,5 Millionen Euro.
18. FC VALENCIA (LaLiga): 188,55 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Ezequiel Garay (2016 von Zenit St. Petersburg) - Ablöse: 24 Millionen Euro.
© getty
18. FC VALENCIA (LaLiga): 188,55 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Ezequiel Garay (2016 von Zenit St. Petersburg) - Ablöse: 24 Millionen Euro.
17. SSC NEAPEL (Serie A): 195,40 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Konstantinos Manolas (2019 von AS Roma) - Ablöse: 36 Millionen Euro.
© getty
17. SSC NEAPEL (Serie A): 195,40 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Konstantinos Manolas (2019 von AS Roma) - Ablöse: 36 Millionen Euro.
16. ATLETICO MADRID (LaLiga): 208,25 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Mario Hermoso (2019 von Espanyol) - Ablöse: 25 Millionen Euro.
© getty
16. ATLETICO MADRID (LaLiga): 208,25 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Mario Hermoso (2019 von Espanyol) - Ablöse: 25 Millionen Euro.
15. INTER MAILAND (Serie A): 218,34 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Milan Skriniar (2017 von Sampdoria) - Ablöse: 34 Millionen Euro.
© getty
15. INTER MAILAND (Serie A): 218,34 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Milan Skriniar (2017 von Sampdoria) - Ablöse: 34 Millionen Euro.
14. AS Monaco (Ligue 1): 227,95 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Benjamin Henrichs (2018 von Bayer Leverkusen) - Ablöse: 20 Millionen Euro.
© getty
14. AS Monaco (Ligue 1): 227,95 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Benjamin Henrichs (2018 von Bayer Leverkusen) - Ablöse: 20 Millionen Euro.
13. FC LIVERPOOL (Premier League): 232,13 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Virgil Van Dijk (2018 von Southampton) - Ablöse: 84,65 Millionen Euro.
© getty
13. FC LIVERPOOL (Premier League): 232,13 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Virgil Van Dijk (2018 von Southampton) - Ablöse: 84,65 Millionen Euro.
12. REAL MADRID (Primera Division): 243 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Eder Militao (2019 von FC Porto) - Ablöse: 50 Millionen Euro.
© getty
12. REAL MADRID (Primera Division): 243 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Eder Militao (2019 von FC Porto) - Ablöse: 50 Millionen Euro.
11. FC BAYERN MÜNCHEN (Bundesliga): 253 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Lucas Hernandez (2019 von Atletico) - Ablöse: 80 Millionen Euro.
© getty
11. FC BAYERN MÜNCHEN (Bundesliga): 253 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Lucas Hernandez (2019 von Atletico) - Ablöse: 80 Millionen Euro.
10. AS ROMA (Serie A): 255,68 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Leonardo Spinazzola (2019 von Juventus) - Ablöse: 29,5 Millionen Euro.
© getty
10. AS ROMA (Serie A): 255,68 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Leonardo Spinazzola (2019 von Juventus) - Ablöse: 29,5 Millionen Euro.
9. TOTTENHAM HOTSPUR (Premier League): 256,25 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Davinson Sanchez (2017 von Ajax Amsterdam) - Ablöse: 42 Millionen Euro.
© getty
9. TOTTENHAM HOTSPUR (Premier League): 256,25 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Davinson Sanchez (2017 von Ajax Amsterdam) - Ablöse: 42 Millionen Euro.
8. FC ARSENAL (Premier League): 262 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Shkodran Mustafi (2016 von Valencia CF) - Ablöse: 41 Millionen Euro.
© getty
8. FC ARSENAL (Premier League): 262 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Shkodran Mustafi (2016 von Valencia CF) - Ablöse: 41 Millionen Euro.
7. AC MILAN (Serie A): 263,52 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Leonardo Bonucci (2017 von Juventus) - Ablöse: 42 Millionen Euro.
© getty
7. AC MILAN (Serie A): 263,52 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Leonardo Bonucci (2017 von Juventus) - Ablöse: 42 Millionen Euro.
6. FC BARCELONA (LaLiga): 266,6 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Clement Lenglet (2018 von Sevilla FC) - Ablöse: 35,9 Millionen Euro.
© getty
6. FC BARCELONA (LaLiga): 266,6 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Clement Lenglet (2018 von Sevilla FC) - Ablöse: 35,9 Millionen Euro.
5. PSG (Ligue 1): 300,7 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: David Luiz (2014 vom FC Chelsea) - Ablöse: 49,5 Millionen Euro.
© getty
5. PSG (Ligue 1): 300,7 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: David Luiz (2014 vom FC Chelsea) - Ablöse: 49,5 Millionen Euro.
4. FC CHELSEA (Premier League): 326,6 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Ben Chilwell (2020 von Leicester City) - Ablöse: 50,2 Millionen Euro.
© getty
4. FC CHELSEA (Premier League): 326,6 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Ben Chilwell (2020 von Leicester City) - Ablöse: 50,2 Millionen Euro.
3. MANCHESTER UNITED (Premier League): 377,3 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Harry Maguire (2019 von Leicester City) - Ablöse: 87 Millionen Euro.
© getty
3. MANCHESTER UNITED (Premier League): 377,3 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Harry Maguire (2019 von Leicester City) - Ablöse: 87 Millionen Euro.
2. JUVENTUS (Serie A): 457,11 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Matthijs De Ligt (2019 von Ajax) - Ablöse: 85,5 Millionen Euro.
© getty
2. JUVENTUS (Serie A): 457,11 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Matthijs De Ligt (2019 von Ajax) - Ablöse: 85,5 Millionen Euro.
1. Manchester City (Premier League): 668,76 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Ruben Dias (2020 von Benfica) - Ablöse: 68 Millionen Euro.
© getty
1. Manchester City (Premier League): 668,76 Millionen Euro an Transferausgaben für Abwehrspieler seit 2010/11. Teuerster Einkauf: Ruben Dias (2020 von Benfica) - Ablöse: 68 Millionen Euro.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung