Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Gerüchte und Deals am 25. Januar

 
Seit dem 2. Januar hat das Winter-Transferfenster geöffnet. Bis zum 1. Februar können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu den Gerüchten und fixen Transfers am 26. Januar.
© getty
Seit dem 2. Januar hat das Winter-Transferfenster geöffnet. Bis zum 1. Februar können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu den Gerüchten und fixen Transfers am 26. Januar.
Sokratis (VEREINSLOS): Der Grieche hat bei Olympiakos Piräus bis 2023 unterschrieben. Sokratis hatte schon beim BVB unter Jürgen Klopp gespielt, zuletzt wurde sein Vertrag beim FC Arsenal aufgelöst.
© getty
Sokratis (VEREINSLOS): Der Grieche hat bei Olympiakos Piräus bis 2023 unterschrieben. Sokratis hatte schon beim BVB unter Jürgen Klopp gespielt, zuletzt wurde sein Vertrag beim FC Arsenal aufgelöst.
SINAN KURT (vereinslos): Der ehemalige Bayern-Youngster hat beim slowakischen Erstligisten FC Nitra bis 2022 unterschrieben. Dort will der 24-Jährige seine Karriere neu beleben - nicht zum ersten Mal.
© imago images / foto2press
SINAN KURT (vereinslos): Der ehemalige Bayern-Youngster hat beim slowakischen Erstligisten FC Nitra bis 2022 unterschrieben. Dort will der 24-Jährige seine Karriere neu beleben - nicht zum ersten Mal.
MARKO ARNAUTOVIC (Shanghai SIPG): Der Österreicher verhandelt laut Corriere dello Sport mit dem FC Bologna über eine Rückkehr nach Europa. Dafür müsste er aber wohl Abstriche in Sachen Gehalt machen.
© getty
MARKO ARNAUTOVIC (Shanghai SIPG): Der Österreicher verhandelt laut Corriere dello Sport mit dem FC Bologna über eine Rückkehr nach Europa. Dafür müsste er aber wohl Abstriche in Sachen Gehalt machen.
Jerome Boateng (FC BAYERN): Sein Vertrag läuft aus, die Zukunft ist weiter offen. Ein Verbleib des Innenverteidigers ist nach kicker-Angaben aber eventuell möglich, wenn er eine Gehaltskürzung und eine Rolle als Ergänzungsspieler akzeptiert.
© getty
Jerome Boateng (FC BAYERN): Sein Vertrag läuft aus, die Zukunft ist weiter offen. Ein Verbleib des Innenverteidigers ist nach kicker-Angaben aber eventuell möglich, wenn er eine Gehaltskürzung und eine Rolle als Ergänzungsspieler akzeptiert.
Einen Fürsprecher hat Boateng nicht nur in Trainer Flick, sondern auch in Thomas Müller, der am Sonntag sagte: "Jerome ist schon lange an meiner Seite und es schadet nichts, wenn er ein bisschen länger auf mich aufpasst."
© getty
Einen Fürsprecher hat Boateng nicht nur in Trainer Flick, sondern auch in Thomas Müller, der am Sonntag sagte: "Jerome ist schon lange an meiner Seite und es schadet nichts, wenn er ein bisschen länger auf mich aufpasst."
William (VFL WOLFSBURG): Der Leih-Wechsel des brasilianischen Rechtsverteidigers zu Schalke 04 ist offiziell. Das Gesamtvolumen soll Medienberichten zufolge eine Million Euro betragen. William soll bereits am Samstag gegen Werder sein Debüt geben.
© getty
William (VFL WOLFSBURG): Der Leih-Wechsel des brasilianischen Rechtsverteidigers zu Schalke 04 ist offiziell. Das Gesamtvolumen soll Medienberichten zufolge eine Million Euro betragen. William soll bereits am Samstag gegen Werder sein Debüt geben.
Frank Lampard (FC CHELSEA): Sein Aus ist beschlossene Sache und offiziell bestätigt. Nach reihenweise Rückschlägen, die in der Premier League zu Platz neun geführt haben, ziehen die Blues die Reißleine.
© getty
Frank Lampard (FC CHELSEA): Sein Aus ist beschlossene Sache und offiziell bestätigt. Nach reihenweise Rückschlägen, die in der Premier League zu Platz neun geführt haben, ziehen die Blues die Reißleine.
Und wie SPOX und GOAL wissen, steht auch bereits fest: Abgelöst wird Lampard von Thomas Tuchel, der im Dezember bei Paris Saint-Germain gekündigt wurde.
Und wie SPOX und GOAL wissen, steht auch bereits fest: Abgelöst wird Lampard von Thomas Tuchel, der im Dezember bei Paris Saint-Germain gekündigt wurde.
Pal Dardai (HERTHA BSC): Der 44-jährige Ungar beerbt Bruno Labbadia wie erwartet als Trainer der Berliner. Überraschend dafür: Dardai erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Heißt: Hertha sucht sich erstmal nach keinem anderen Trainer um.
© getty
Pal Dardai (HERTHA BSC): Der 44-jährige Ungar beerbt Bruno Labbadia wie erwartet als Trainer der Berliner. Überraschend dafür: Dardai erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Heißt: Hertha sucht sich erstmal nach keinem anderen Trainer um.
Luca Netz (HERTHA BSC): Könnte nach kicker-Angaben zum FC Bayern wechseln und dort auf der linken Abwehrseite die Alternative zu Alphonso Davies werden. Der Hertha-Vertrag des 17-Jährigen läuft im Sommer aus.
© getty
Luca Netz (HERTHA BSC): Könnte nach kicker-Angaben zum FC Bayern wechseln und dort auf der linken Abwehrseite die Alternative zu Alphonso Davies werden. Der Hertha-Vertrag des 17-Jährigen läuft im Sommer aus.
Erling Haaland (BORUSSIA DORTMUND): Der BVB ist nur noch Tabellensiebter! Haaland wird wohl laut kicker aber selbst im Falle eines Verpassens der CL bleiben. Als Verkaufskandidat gilt dann u.a. ein Jadon Sancho, um finanzielle Verluste aufzufangen.
© getty
Erling Haaland (BORUSSIA DORTMUND): Der BVB ist nur noch Tabellensiebter! Haaland wird wohl laut kicker aber selbst im Falle eines Verpassens der CL bleiben. Als Verkaufskandidat gilt dann u.a. ein Jadon Sancho, um finanzielle Verluste aufzufangen.
Florian Neuhaus (BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH): Der BVB soll laut Sport1 interessiert sein. Der DFB-Akteur ist bis 2024 an Gladbach gebunden, könnte aber dank Ausstiegsklausel für 40 Mio. Euro gehen. Dafür braucht der BVB CL-Geld.
© getty
Florian Neuhaus (BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH): Der BVB soll laut Sport1 interessiert sein. Der DFB-Akteur ist bis 2024 an Gladbach gebunden, könnte aber dank Ausstiegsklausel für 40 Mio. Euro gehen. Dafür braucht der BVB CL-Geld.
Edin Dzeko (AS ROM): Nach fünfeinhalb Jahren ist wohl Schluss in Rom. Dzeko ist nach seiner Trainer-Kritik auf dem Sprung, nach Informationen von SPOX und Goal könnte er noch im Januar den Klub wechseln.
© getty
Edin Dzeko (AS ROM): Nach fünfeinhalb Jahren ist wohl Schluss in Rom. Dzeko ist nach seiner Trainer-Kritik auf dem Sprung, nach Informationen von SPOX und Goal könnte er noch im Januar den Klub wechseln.
Hee-chan Hwang (RB LEIPZG): Im vergangenen Sommer gekommen, spielt nun kaum noch eine Rolle. Per Leihe könnte der Südkoreaner nach England gehen. Wolverhampton, Brighton&Hove und West Ham sollen laut Bild Interesse haben.
© getty
Hee-chan Hwang (RB LEIPZG): Im vergangenen Sommer gekommen, spielt nun kaum noch eine Rolle. Per Leihe könnte der Südkoreaner nach England gehen. Wolverhampton, Brighton&Hove und West Ham sollen laut Bild Interesse haben.
Emmanuel Dennis (CLUB BRÜGGE): Der 1. FC Köln verstärkt sich womöglich mit dem nigerianischen Angreifer. Laut Bild wird über eine Leihe verhandelt. Der 23-Jährige traf letzte Saison im Bernabeu gegen Real Madrid doppelt.
© getty
Emmanuel Dennis (CLUB BRÜGGE): Der 1. FC Köln verstärkt sich womöglich mit dem nigerianischen Angreifer. Laut Bild wird über eine Leihe verhandelt. Der 23-Jährige traf letzte Saison im Bernabeu gegen Real Madrid doppelt.
Martin Ödegaard (REAL MADRID): Seine Arsenal-Leihe könnte heute besiegelt werden. Der Norweger ist gemäß Informationen von GOAL und SPOX bereits in London. Arsenal zahlt offenbar zwei Mio. Euro Leihgebühr und nimmt Real die Gehaltskosten ab.
© getty
Martin Ödegaard (REAL MADRID): Seine Arsenal-Leihe könnte heute besiegelt werden. Der Norweger ist gemäß Informationen von GOAL und SPOX bereits in London. Arsenal zahlt offenbar zwei Mio. Euro Leihgebühr und nimmt Real die Gehaltskosten ab.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung