Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Gerüchte und Deals am 19. Januar

 
NEYMAR & KYLIAN MBAPPÉ (PSG): Sportdirektor Leonardo wüsste nicht, welcher Klub sie sich leisten könnte. "Wenn PSG jetzt nicht die Mittel hat, wer soll dann ihre Gehälter zahlen? Ich glaube, da gibt es keinen Verein", so Leonardo bei France Football.
© getty
NEYMAR & KYLIAN MBAPPÉ (PSG): Sportdirektor Leonardo wüsste nicht, welcher Klub sie sich leisten könnte. "Wenn PSG jetzt nicht die Mittel hat, wer soll dann ihre Gehälter zahlen? Ich glaube, da gibt es keinen Verein", so Leonardo bei France Football.
DAVID ALABA (FC Bayern): Sein Vater George hat der Bild-Zeitung dementiert, dass ein Transfer zu Real Madrid feststeht. Die Sportzeitung Marca hatte zuvor berichtet, Alaba werde bis 2025 unterschreiben und elf Millionen Euro netto im Jahr verdienen.
© getty
DAVID ALABA (FC Bayern): Sein Vater George hat der Bild-Zeitung dementiert, dass ein Transfer zu Real Madrid feststeht. Die Sportzeitung Marca hatte zuvor berichtet, Alaba werde bis 2025 unterschreiben und elf Millionen Euro netto im Jahr verdienen.
DOUGLAS COSTA (FC Bayern München): Sein Leihvertrag könnte früher als gedacht enden, wenn man einem Bericht der Gazzetta dello Sport glaubt. Juve beäuge die Leihe des Brasilianers kritisch, da er in München kaum ein Bein auf den Boden bekommt.
© imago images / Christian Schroedter
DOUGLAS COSTA (FC Bayern München): Sein Leihvertrag könnte früher als gedacht enden, wenn man einem Bericht der Gazzetta dello Sport glaubt. Juve beäuge die Leihe des Brasilianers kritisch, da er in München kaum ein Bein auf den Boden bekommt.
MARIO MANDZUKIC: Der Ex-Juve-Stürmer wechselt zur AC Mailand. Das gaben die Rossoneri am Dienstag offiziell bekannt. Der Kroate erhält einen Vertrag bis Saisonende inklusive Option, diesen für die folgende Saison zu verlängern.
© imago images
MARIO MANDZUKIC: Der Ex-Juve-Stürmer wechselt zur AC Mailand. Das gaben die Rossoneri am Dienstag offiziell bekannt. Der Kroate erhält einen Vertrag bis Saisonende inklusive Option, diesen für die folgende Saison zu verlängern.
MICHAEL CUISANCE (Olympique Marseille): Spielt auf Leihbasis von Bayern gekommen bei OM, für zehn Millionen könnten die Franzosen den Mittelfeldspieler haben. Wie die französische Zeitung La Provence schreibt, fehle OM dafür aber das nötige Geld.
© imago images / PanoramiC
MICHAEL CUISANCE (Olympique Marseille): Spielt auf Leihbasis von Bayern gekommen bei OM, für zehn Millionen könnten die Franzosen den Mittelfeldspieler haben. Wie die französische Zeitung La Provence schreibt, fehle OM dafür aber das nötige Geld.
LEONARDI BALERDI (Olympique Marseille): Gleiches trifft auf Cuisances Teamkollegen aus Argentinien zu, der vom BVB ausgeliehen ist. Für Balerdi müsste OM allerdings 14 Millionen zahlen. Ohne Qualifikation für EL oder CL geht in Marseille nichts.
© imago images / PanoramiC
LEONARDI BALERDI (Olympique Marseille): Gleiches trifft auf Cuisances Teamkollegen aus Argentinien zu, der vom BVB ausgeliehen ist. Für Balerdi müsste OM allerdings 14 Millionen zahlen. Ohne Qualifikation für EL oder CL geht in Marseille nichts.
MARCELO (Real Madrid): Die AS Monaco buhlt angeblich um die Dienste des Linksverteidigers. Das berichtet BeIN Sports. Dem 32-Jährigen soll ein Dreijahresvertrag und ein Jahresgehalt in Höhe von sechs Millionen Euro angeboten werden.
© getty
MARCELO (Real Madrid): Die AS Monaco buhlt angeblich um die Dienste des Linksverteidigers. Das berichtet BeIN Sports. Dem 32-Jährigen soll ein Dreijahresvertrag und ein Jahresgehalt in Höhe von sechs Millionen Euro angeboten werden.
JUNIOR FIRPO (FC Barcelona): Sky Sport Italia berichtet, dass die AC Milan am 24-Jährigen von Barca interessiert sei. Es heißt jedoch, die Verhandlungen gestalten sich komplex. Milan suche Ersatz, da Andrea Conti vor einem Wechsel zu Parma Calcio steht.
© imago images / Cordon Press/Miguelez Sports
JUNIOR FIRPO (FC Barcelona): Sky Sport Italia berichtet, dass die AC Milan am 24-Jährigen von Barca interessiert sei. Es heißt jedoch, die Verhandlungen gestalten sich komplex. Milan suche Ersatz, da Andrea Conti vor einem Wechsel zu Parma Calcio steht.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung