Cookie-Einstellungen

"Guardian Next Generation" 2017: Was aus den besten Talenten des Jahrgangs 2000 wurde

 
Jährlich kürt der Guardian aus Großbritannien die 60 größten Talente ihres Jahrgangs. 2017 wurden die größten Juwele geboren im Jahr 2000 vorgestellt. Einige von ihnen sind mittlerweile große Stars, andere wiederum verpassten den Durchbruch.
© imago images / Laci Perenyi
Jährlich kürt der Guardian aus Großbritannien die 60 größten Talente ihres Jahrgangs. 2017 wurden die größten Juwele geboren im Jahr 2000 vorgestellt. Einige von ihnen sind mittlerweile große Stars, andere wiederum verpassten den Durchbruch.
Facundo Colidio (Inter, Argentinien) - Angriff - 04.01.2000: Galt als Riesentalent bei den Boca Juniors, wechselte 2017 für fast 10 Mio. Euro zu Inter. Dort nicht erfolgreich. Mittlerweile in Belgien bei St. Truiden.
© planetabocajuniors
Facundo Colidio (Inter, Argentinien) - Angriff - 04.01.2000: Galt als Riesentalent bei den Boca Juniors, wechselte 2017 für fast 10 Mio. Euro zu Inter. Dort nicht erfolgreich. Mittlerweile in Belgien bei St. Truiden.
Benjamin Garre (Manchester City, Argentinien) - Flügel - 11.07.2000: Noch so ein Offensivjuwel aus Argentinien, das früh den Schritt nach Europa wagte. Bei ManCity wurde Garre aber nie glücklich. Seit Januar 2020 zurück in der Heimat bei Racing Club.
© twitter @BenjaGarre
Benjamin Garre (Manchester City, Argentinien) - Flügel - 11.07.2000: Noch so ein Offensivjuwel aus Argentinien, das früh den Schritt nach Europa wagte. Bei ManCity wurde Garre aber nie glücklich. Seit Januar 2020 zurück in der Heimat bei Racing Club.
Dylan Pierias (Melbourne City, Australien) - Abwehr - 20.02.2000: Wurde früh hoch gelobt, schaffte bei Melbourne jedoch nie den Durchbruch und wechselte im Sommer 2019 zum Ligarivalen Western United.
© getty
Dylan Pierias (Melbourne City, Australien) - Abwehr - 20.02.2000: Wurde früh hoch gelobt, schaffte bei Melbourne jedoch nie den Durchbruch und wechselte im Sommer 2019 zum Ligarivalen Western United.
Romano Schmid (Red Bull Salzburg, Österreich) - Mittelfeld - 27.01.2000: Werder Bremen sicherte sich Anfang 2019 die Dienste des begehrten Mittelfeldspielers, verlieh ihn aber prompt zum Wolfsberger AC. Jetzt fest in Bremen - aber ohne viel Einsatzzeit.
© getty
Romano Schmid (Red Bull Salzburg, Österreich) - Mittelfeld - 27.01.2000: Werder Bremen sicherte sich Anfang 2019 die Dienste des begehrten Mittelfeldspielers, verlieh ihn aber prompt zum Wolfsberger AC. Jetzt fest in Bremen - aber ohne viel Einsatzzeit.
Keres Masangu (AS Rom, Belgien) - Mittelfeld - 07.03.2000: Schaffte entgegen sämtlicher Prognosen nicht den Sprung bei der Roma, ließ sich erst an Sassuolo verleihen und in diesem Sommer an den belgischen Erstligisten Beerschot.
© gazzettaregionale.it
Keres Masangu (AS Rom, Belgien) - Mittelfeld - 07.03.2000: Schaffte entgegen sämtlicher Prognosen nicht den Sprung bei der Roma, ließ sich erst an Sassuolo verleihen und in diesem Sommer an den belgischen Erstligisten Beerschot.
Flor van den Eynden (Inter, Belgien) - Abwehr - 29.07.2000: Der Schritt nach Mailand kam zu früh, er konnte sich nicht zu den Profis hoch kämpfen. Stattdessen kickt der Verteidiger nun beim FC Eindhoven in der zweiten niederländischen Liga.
© sempreinter.com
Flor van den Eynden (Inter, Belgien) - Abwehr - 29.07.2000: Der Schritt nach Mailand kam zu früh, er konnte sich nicht zu den Profis hoch kämpfen. Stattdessen kickt der Verteidiger nun beim FC Eindhoven in der zweiten niederländischen Liga.
Rijad Sadiku (FK Sarajevo, Bosnien-Herzegowina) - Abwehr - 18.01.2000: Auch er wagte den Sprung ins Ausland (Belgien), wurde dort aber nicht glücklich und kehrte nach Bosnien-Herzegowina zurück. Sein Arbeitgeber seit diesem Sommer: Zrinjski Mostar.
© tuzlanski.ba
Rijad Sadiku (FK Sarajevo, Bosnien-Herzegowina) - Abwehr - 18.01.2000: Auch er wagte den Sprung ins Ausland (Belgien), wurde dort aber nicht glücklich und kehrte nach Bosnien-Herzegowina zurück. Sein Arbeitgeber seit diesem Sommer: Zrinjski Mostar.
Lincoln (Flamengo, Brasilien) - Angriff - 16.12.2000: Anders als so manches andere Top-Talent der Guardian-Liste blieb Lincoln bei seinem Klub. Für die Flamengo-Profis steht er in dieser Saison bei drei Toren. Viele erwarteten sich mehr von ihm.
© imago
Lincoln (Flamengo, Brasilien) - Angriff - 16.12.2000: Anders als so manches andere Top-Talent der Guardian-Liste blieb Lincoln bei seinem Klub. Für die Flamengo-Profis steht er in dieser Saison bei drei Toren. Viele erwarteten sich mehr von ihm.
Paulinho (Vasco da Gama, Brasilien) - Offensives Mittelfeld - 15.07.2000: Bayer Leverkusen sicherte sich 2018 für 18,5 Mio. Euro die Dienste von Paulinho. Er fügte sich gut in Deutschland ein, ist derzeit aber wegen eines Kreuzbandrisses außen vor.
© getty
Paulinho (Vasco da Gama, Brasilien) - Offensives Mittelfeld - 15.07.2000: Bayer Leverkusen sicherte sich 2018 für 18,5 Mio. Euro die Dienste von Paulinho. Er fügte sich gut in Deutschland ein, ist derzeit aber wegen eines Kreuzbandrisses außen vor.
Vinicius Junior (Flamengo, Leihe von Real Madrid, Brasilien): Offensives Mittelfeld - 12.07.2000: 45 Millionen Euro legte Real Madrid 2018 für ihn hin, absoluter Leistungsträger ist er jedoch noch nicht. Steht bei aktuell 79 Pflichtspielen (11 Tore).
© getty
Vinicius Junior (Flamengo, Leihe von Real Madrid, Brasilien): Offensives Mittelfeld - 12.07.2000: 45 Millionen Euro legte Real Madrid 2018 für ihn hin, absoluter Leistungsträger ist er jedoch noch nicht. Steht bei aktuell 79 Pflichtspielen (11 Tore).
Kun Temenuzhkov (Leeds United, Bulgarien): Angriff - 01.02.2000: Kam aus der Barca-Jugend und machte bislang ein einziges Pflichtspiel für Leeds. Aktuell auf Leihbasis beim spanischen drittligisten Real Union, dort mit starkem Start (3 Spiele, 2 Tore).
© dailystar
Kun Temenuzhkov (Leeds United, Bulgarien): Angriff - 01.02.2000: Kam aus der Barca-Jugend und machte bislang ein einziges Pflichtspiel für Leeds. Aktuell auf Leihbasis beim spanischen drittligisten Real Union, dort mit starkem Start (3 Spiele, 2 Tore).
Alphonso Davies (Vancouver Whitecaps, Kanada): Flügel - 02.11.2000: Machte in der MLS auf sich aufmerksam, wurde vom FC Bayern entdeckt und startete in seiner zweiten Saison durch. Hat schon den Ruf, einer der besten Linksverteidiger der Welt zu sein.
© getty
Alphonso Davies (Vancouver Whitecaps, Kanada): Flügel - 02.11.2000: Machte in der MLS auf sich aufmerksam, wurde vom FC Bayern entdeckt und startete in seiner zweiten Saison durch. Hat schon den Ruf, einer der besten Linksverteidiger der Welt zu sein.
Kenny Rocha Santos (AS Saint-Etienne, Kap Verde): Offensives Mittelfeld - 03.01.2000: Debütierte schon mit 17 in der Ligue 1, sein Durchbruch lässt jedoch noch auf sich warten. Aktuell an Nancy in der Ligue 2 ausgeliehen, dort Stammspieler.
© getty
Kenny Rocha Santos (AS Saint-Etienne, Kap Verde): Offensives Mittelfeld - 03.01.2000: Debütierte schon mit 17 in der Ligue 1, sein Durchbruch lässt jedoch noch auf sich warten. Aktuell an Nancy in der Ligue 2 ausgeliehen, dort Stammspieler.
Branco Provoste (Colo Colo, Chile): Offensives Mittelfeld - 14.04.2000: Weilt noch in der chilenischen Primera Division bei Colo Colo, dort mal Stammspieler, mal 90 Minuten auf der Bank. Ob der Sprung nach Europa noch gelingt?
© publimetro
Branco Provoste (Colo Colo, Chile): Offensives Mittelfeld - 14.04.2000: Weilt noch in der chilenischen Primera Division bei Colo Colo, dort mal Stammspieler, mal 90 Minuten auf der Bank. Ob der Sprung nach Europa noch gelingt?
Wang Jiahao (AE Josep Maria Gene, China): Flügel - 22.01.2000: Wechselte 2019 in die U23 der Wolverhampton Wanderers, von da aus immer wieder verliehen (Sporting, Granollers). Weilt aktuell in der Heimat bei NT Zhiyun in der zweiten chinesischen Liga.
© Comunicació AE Josep Maria Gené
Wang Jiahao (AE Josep Maria Gene, China): Flügel - 22.01.2000: Wechselte 2019 in die U23 der Wolverhampton Wanderers, von da aus immer wieder verliehen (Sporting, Granollers). Weilt aktuell in der Heimat bei NT Zhiyun in der zweiten chinesischen Liga.
Jaminton Campaz (Deportes Tolima, Kolumbien): Angriff - 24.05.2000: Gab 2019 sein Profidebüt und traf sofort für Deportes. Steht aktuell bei elf Toren in 42 Spielen für die Kolumbianer - mit gerade einmal 20 Jahren.
© getty
Jaminton Campaz (Deportes Tolima, Kolumbien): Angriff - 24.05.2000: Gab 2019 sein Profidebüt und traf sofort für Deportes. Steht aktuell bei elf Toren in 42 Spielen für die Kolumbianer - mit gerade einmal 20 Jahren.
Michele Sego (Hajduk Split, Kroatien): Angriff - 05.08.2000: Konnte sich zunächst bei Hajduks Profis nicht durchsetzen und geht aktuell den Weg über eine Leihe. In der slowakischen ersten Liga bei NK Bravo gesetzt (10 Spiele, 1 Tor).
© imago
Michele Sego (Hajduk Split, Kroatien): Angriff - 05.08.2000: Konnte sich zunächst bei Hajduks Profis nicht durchsetzen und geht aktuell den Weg über eine Leihe. In der slowakischen ersten Liga bei NK Bravo gesetzt (10 Spiele, 1 Tor).
David Colina (Dinamo Zagreb, Kroatien): Verteidigung - 19.07.2000: Wechselte noch in die Jugend zur AS Monaco, ehe er nach Kroatien zu Hajduk ging. Dort klappte es auf Anhieb bei den Profis, in der kroatischen U21 allerdings noch eher Reservist.
© twitter/@City_Watch
David Colina (Dinamo Zagreb, Kroatien): Verteidigung - 19.07.2000: Wechselte noch in die Jugend zur AS Monaco, ehe er nach Kroatien zu Hajduk ging. Dort klappte es auf Anhieb bei den Profis, in der kroatischen U21 allerdings noch eher Reservist.
Victor Jensen (Ajax Amsterdam, Dänemark): Mittelfeld - 08.02.2000: Machte zwar noch kein Spiel für die Ajax-Profis, bewies seine Offensivqualitäten aber schon in Jugend und Reserve (78 Spiele, 22 Tore). Stand in der CL zuletzt im Profikader.
© twitter/@ajaxdailydotcom
Victor Jensen (Ajax Amsterdam, Dänemark): Mittelfeld - 08.02.2000: Machte zwar noch kein Spiel für die Ajax-Profis, bewies seine Offensivqualitäten aber schon in Jugend und Reserve (78 Spiele, 22 Tore). Stand in der CL zuletzt im Profikader.
Callum Hudson-Odoi (Chelsea, England): Angriff - 07.11.2000: Schoss in der Jugend alles auseinander. Nach dem Profidebüt lange und offensiv vom FC Bayern umworben, verlängerte seinen Vertrag aber bei den Blues. Pendelt aktuell zwischen Bank und Startelf.
© getty
Callum Hudson-Odoi (Chelsea, England): Angriff - 07.11.2000: Schoss in der Jugend alles auseinander. Nach dem Profidebüt lange und offensiv vom FC Bayern umworben, verlängerte seinen Vertrag aber bei den Blues. Pendelt aktuell zwischen Bank und Startelf.
Jadon Sancho (Borussia Dortmund, England): Flügel - 25.03.2000: Reifte beim BVB zu einem der Bundesligastars schlechthin, war vergangene Saison Topscorer (40 Torbeteiligungen). Zahlreiche Top-Klubs buhlen um ihn. Kostenpunkt: 120 Millionen.
© getty
Jadon Sancho (Borussia Dortmund, England): Flügel - 25.03.2000: Reifte beim BVB zu einem der Bundesligastars schlechthin, war vergangene Saison Topscorer (40 Torbeteiligungen). Zahlreiche Top-Klubs buhlen um ihn. Kostenpunkt: 120 Millionen.
Yacine Adli (Paris Saint-Germain, Frankreich): Mittelfeld - 29.07.2000: Wieder ein Juwel, was nicht bei PSG bleiben wollte. Adli wechselte 2019 für 5 Mio. Euro zu Bordeaux und ist dort für gewöhnlich gesetzt. Einer von 100 Nominierten für den Golden Boy.
© twitter/@ScoutedFtbl
Yacine Adli (Paris Saint-Germain, Frankreich): Mittelfeld - 29.07.2000: Wieder ein Juwel, was nicht bei PSG bleiben wollte. Adli wechselte 2019 für 5 Mio. Euro zu Bordeaux und ist dort für gewöhnlich gesetzt. Einer von 100 Nominierten für den Golden Boy.
Amine Gouiri (Olympique Lyon, Frankreich): Angriff - 16.02.2000: Verließ Lyon im Sommer, nachdem er nach einem 2018 erlittenen Kreuzbandriss kaum Einsatzzeit erhielt. Bei Nizza der Shootingstar der laufenden Saison (13 Spiele, 6 Tore).
© getty
Amine Gouiri (Olympique Lyon, Frankreich): Angriff - 16.02.2000: Verließ Lyon im Sommer, nachdem er nach einem 2018 erlittenen Kreuzbandriss kaum Einsatzzeit erhielt. Bei Nizza der Shootingstar der laufenden Saison (13 Spiele, 6 Tore).
Jann-Fiete Arp (Hamburger SV, Deutschland): Angriff - 06.01.2000: Als sein Wechsel zum FC Bayern feststand, wurde er beim HSV kaum noch eingesetzt. Beim FCB aktuell nach Formtief und vielen kleineren Verletzungen zunächst nur in der 3. Liga eingesetzt.
© getty
Jann-Fiete Arp (Hamburger SV, Deutschland): Angriff - 06.01.2000: Als sein Wechsel zum FC Bayern feststand, wurde er beim HSV kaum noch eingesetzt. Beim FCB aktuell nach Formtief und vielen kleineren Verletzungen zunächst nur in der 3. Liga eingesetzt.
Christian Früchtl (Bayern München, Deutschland): Torhüter - 28.01.2000: Durchlief die gesamte FCB-Jugend, jedoch ohne Chance bei den Profis. Nach dem Gewinn der Drittligameisterschaft mit der Reserve nun auf Leihbasis in Nürnberg. Dort noch ohne Spiel.
© getty
Christian Früchtl (Bayern München, Deutschland): Torhüter - 28.01.2000: Durchlief die gesamte FCB-Jugend, jedoch ohne Chance bei den Profis. Nach dem Gewinn der Drittligameisterschaft mit der Reserve nun auf Leihbasis in Nürnberg. Dort noch ohne Spiel.
Jean-Manuel Mbom (Werder Bremen, Deutschland): Mittelfeld - 24.02.2000: Kehrte im Sommer von einer Leihe beim KFC Uerdingen zu Werder zurück. In Bremen nun sogar völlig überraschend Stammspieler, debütierte kürzlich bei der deutschen U21.
© getty
Jean-Manuel Mbom (Werder Bremen, Deutschland): Mittelfeld - 24.02.2000: Kehrte im Sommer von einer Leihe beim KFC Uerdingen zu Werder zurück. In Bremen nun sogar völlig überraschend Stammspieler, debütierte kürzlich bei der deutschen U21.
Eric Ayiah (Charity Stars, Eric Ayiah): Angriff - 06.03.2000: Schaffte den Sprung nach Europa und ging 2018 in die Jugend von Monaco, sammelt dort aktuell Spielpraxis bei der Reserve in der 4. Liga. Traf zuletzt erstmals für Monaco II.
© twitter/@ghanafaofficial
Eric Ayiah (Charity Stars, Eric Ayiah): Angriff - 06.03.2000: Schaffte den Sprung nach Europa und ging 2018 in die Jugend von Monaco, sammelt dort aktuell Spielpraxis bei der Reserve in der 4. Liga. Traf zuletzt erstmals für Monaco II.
Giorgos Antzoulas (Asteras Tripolis, Griechenland): Verteidigung - 04.02.2000: Die Fiorentina lieh ihn 2018 inklusive Kaufoption aus, zog diese jedoch trotz guter Leistungen in der U19 nicht. Aktuell wieder bei Tripolis und dort Stammkraft.
© facebook/Γιώργος Αντζουλάς
Giorgos Antzoulas (Asteras Tripolis, Griechenland): Verteidigung - 04.02.2000: Die Fiorentina lieh ihn 2018 inklusive Kaufoption aus, zog diese jedoch trotz guter Leistungen in der U19 nicht. Aktuell wieder bei Tripolis und dort Stammkraft.
Dominik Szoboszlai (FC Liefering, Ungarn): Mittelfeld - 25.10.2000: Er ist aktuell in aller Munde. Schlüsselspieler der Offensive bei RB Salzburg, der Erbe von Puskas in der ungarischen Nationalmannschaft. Wird im Winter wohl in eine Top-Liga wechseln.
© getty
Dominik Szoboszlai (FC Liefering, Ungarn): Mittelfeld - 25.10.2000: Er ist aktuell in aller Munde. Schlüsselspieler der Offensive bei RB Salzburg, der Erbe von Puskas in der ungarischen Nationalmannschaft. Wird im Winter wohl in eine Top-Liga wechseln.
Egy Maulana Vikri (Ragunan, Indonesien): Offensives Mittelfeld - 07.07.2000: Ging 2018 nach Polen zu Lechia Gdansk, dort in dieser Saison immer häufiger eingesetzt. Aktuell jedoch noch mehr Ergänzungsspieler.
© twitter/@EgyMV10
Egy Maulana Vikri (Ragunan, Indonesien): Offensives Mittelfeld - 07.07.2000: Ging 2018 nach Polen zu Lechia Gdansk, dort in dieser Saison immer häufiger eingesetzt. Aktuell jedoch noch mehr Ergänzungsspieler.
Mohammad Sharifi (Esteghlal Khuzestan, Iran): Mittelfeld - 21.03.2000: Von europäischem Top-Fußball keine Spur. Sahrifi ist in den Niederungen der Persian Gulf Pro League verschwunden, spielt dort aktuell immerhin für Meister Persepolis.
© twitter/@FootballPersian
Mohammad Sharifi (Esteghlal Khuzestan, Iran): Mittelfeld - 21.03.2000: Von europäischem Top-Fußball keine Spur. Sahrifi ist in den Niederungen der Persian Gulf Pro League verschwunden, spielt dort aktuell immerhin für Meister Persepolis.
Mohammed Dawood (Al Naft SC, Irak): Angriff - 22.11.2000: Eine Mischung aus Mo Dahoud und Bobby Wood? Schon möglich: Talent hat er ohne Zweifel, von einem Durchbruch ist er aber weit entfernt. Dafür aktuell absoluter Topscorer bei Al Naft im Irak.
© twitter/@ScoutedFtbl
Mohammed Dawood (Al Naft SC, Irak): Angriff - 22.11.2000: Eine Mischung aus Mo Dahoud und Bobby Wood? Schon möglich: Talent hat er ohne Zweifel, von einem Durchbruch ist er aber weit entfernt. Dafür aktuell absoluter Topscorer bei Al Naft im Irak.
Moise Kean (Verona, auf Leihbasis von Juventus, Italien): Angriff - 28.02.2000: Galt bei Juve lange Zeit als der nächste große Stürmerstar, bekam aber kaum Einsatzzeit. Wechselte zu Everton, wo er floppte. Aktuell auf Leihbasis bei PSG und stark wie nie.
© getty
Moise Kean (Verona, auf Leihbasis von Juventus, Italien): Angriff - 28.02.2000: Galt bei Juve lange Zeit als der nächste große Stürmerstar, bekam aber kaum Einsatzzeit. Wechselte zu Everton, wo er floppte. Aktuell auf Leihbasis bei PSG und stark wie nie.
Alessandro Plizzari (Ternana, auf Leihbasis von Milan, Italien): Torhüter - 12.03.2000: Immer noch bei Milan unter Vertrag und sammelt Spielpraxis auf Leihbasis. Aktuell Stammtorhüter in der Serie B bei Reggina, musste zuletzt aber pausieren (Corona).
© getty
Alessandro Plizzari (Ternana, auf Leihbasis von Milan, Italien): Torhüter - 12.03.2000: Immer noch bei Milan unter Vertrag und sammelt Spielpraxis auf Leihbasis. Aktuell Stammtorhüter in der Serie B bei Reggina, musste zuletzt aber pausieren (Corona).
Rei Hirakawa (FC Tokyo, Japan): Mittelfeld - 20.04.2000: Nach einer Rückkehr von einer Leihe in die dritte japanische Liga und einem Mittelfußbruch nähert er sich über Spiele in der 2. Mannschaft wieder den Tokyo-Profis an.
© getty
Rei Hirakawa (FC Tokyo, Japan): Mittelfeld - 20.04.2000: Nach einer Rückkehr von einer Leihe in die dritte japanische Liga und einem Mittelfußbruch nähert er sich über Spiele in der 2. Mannschaft wieder den Tokyo-Profis an.
Vincent Thill (Metz, Luxemburg): Offensives Mittelfeld - 04.02.2000: Hat schon in jungen Jahren eine Klub-Odyssee hinter sich. Nach Leihen zu Orleans und Pau nun fest bei CD Nacional und dort durchaus Stammkraft. Ein Sprungbrett?
© getty
Vincent Thill (Metz, Luxemburg): Offensives Mittelfeld - 04.02.2000: Hat schon in jungen Jahren eine Klub-Odyssee hinter sich. Nach Leihen zu Orleans und Pau nun fest bei CD Nacional und dort durchaus Stammkraft. Ein Sprungbrett?
Hadji Drame (Yeelen Olympique de Bamako, Mali): Flügel - 10.09.2000: Schaffte erst im Februar den Sprung nach Europa - und kickt nun für den estischen Erstligisten Paide. Kommt aktuell vorwiegend für die U21 zum Einsatz, dort jedoch schon mit zwei Toren.
© twitter/@ScoutedFtbl
Hadji Drame (Yeelen Olympique de Bamako, Mali): Flügel - 10.09.2000: Schaffte erst im Februar den Sprung nach Europa - und kickt nun für den estischen Erstligisten Paide. Kommt aktuell vorwiegend für die U21 zum Einsatz, dort jedoch schon mit zwei Toren.
Diego Lainez (Club America, Mexiko): Flügel - 09.06.2000: 14 Mio. Euro blätterte Real Betis im Januar 2019 für ihn hin. Bei den Spaniern ist er zwar noch Ergänzungsspieler, gilt jedoch nach wie vor als große Hoffnung. Schon mit 5 A-Spielen für Mexiko.
© getty
Diego Lainez (Club America, Mexiko): Flügel - 09.06.2000: 14 Mio. Euro blätterte Real Betis im Januar 2019 für ihn hin. Bei den Spaniern ist er zwar noch Ergänzungsspieler, gilt jedoch nach wie vor als große Hoffnung. Schon mit 5 A-Spielen für Mexiko.
Lutsharel Geertruida (Feyenoord, Niederlande): Abwehr - 18.07.2000: Blieb sich und Feyenoord trotz einiger Angebote treu. Das zahlt sich nun aus: Geertruida ist in Rotterdam Stammspieler und hat schon 41 Pflichtspiele auf dem Buckel.
© getty
Lutsharel Geertruida (Feyenoord, Niederlande): Abwehr - 18.07.2000: Blieb sich und Feyenoord trotz einiger Angebote treu. Das zahlt sich nun aus: Geertruida ist in Rotterdam Stammspieler und hat schon 41 Pflichtspiele auf dem Buckel.
Kik Pierie (Heerenveen, Niederlande): Abwehr - 20.07.2000: Wechselte 2019 für 5 Mio. Euro zu Ajax und soll dort auf lange Sicht Matthijs de Ligt beerben. Spielt aktuell auf Leihbasis bei Ligakonkurrent Twente und ist dort Stammspieler.
© getty
Kik Pierie (Heerenveen, Niederlande): Abwehr - 20.07.2000: Wechselte 2019 für 5 Mio. Euro zu Ajax und soll dort auf lange Sicht Matthijs de Ligt beerben. Spielt aktuell auf Leihbasis bei Ligakonkurrent Twente und ist dort Stammspieler.
Erling Braut Haaland (Molde FK, Norwegen): Angriff - 21.07.2000: Über Molde und den Umweg Salzburg ist der Norweger schon mit 20 einer der begehrtesten Stürmer der Welt und ein kommender Weltstar. Beim BVB absoluter Stammspieler.
© getty
Erling Braut Haaland (Molde FK, Norwegen): Angriff - 21.07.2000: Über Molde und den Umweg Salzburg ist der Norweger schon mit 20 einer der begehrtesten Stürmer der Welt und ein kommender Weltstar. Beim BVB absoluter Stammspieler.
Jorgen Strand Larsen (AC Milan, Norwegen): Angriff - 06.02.2000: Wagte noch früher als Haaland den Sprung zu einem Top-Klub, scheiterte jedoch bei Milan. Groningen holte ihn für 1 Mio., in der Eredivisie ist er Stammkraft und glänzte schon mit 3 Toren.
© twitter/@MilanEye
Jorgen Strand Larsen (AC Milan, Norwegen): Angriff - 06.02.2000: Wagte noch früher als Haaland den Sprung zu einem Top-Klub, scheiterte jedoch bei Milan. Groningen holte ihn für 1 Mio., in der Eredivisie ist er Stammkraft und glänzte schon mit 3 Toren.
Pedro Neto (Lazio Rom, Portugal): Flügel - 09.03.2000: Wurde von Lazio für 11 Mio. Euro fest verpflichtet, machte aber nur 5 Pflichtspiele für die Laziali, ehe es zu Wolverhampton ging. Die 18 Mio. Euro rentieren sich, Neto ist Stamm- und Nationalspieler
© getty
Pedro Neto (Lazio Rom, Portugal): Flügel - 09.03.2000: Wurde von Lazio für 11 Mio. Euro fest verpflichtet, machte aber nur 5 Pflichtspiele für die Laziali, ehe es zu Wolverhampton ging. Die 18 Mio. Euro rentieren sich, Neto ist Stamm- und Nationalspieler
Ionut Rus (Lazio Rom, Rumänien): Torhüter - 20.01.2000: Verließ Lazio schon in der U19 und ging zurück in die Heimat zum dortigen Top-Klub Cluij. Dort aktuell zweiter Torhüter nach zwei Leihen.
© twitter/@CatalinSarmasan
Ionut Rus (Lazio Rom, Rumänien): Torhüter - 20.01.2000: Verließ Lazio schon in der U19 und ging zurück in die Heimat zum dortigen Top-Klub Cluij. Dort aktuell zweiter Torhüter nach zwei Leihen.
Kirill Kolesnichenko (Chertanovo, Russland): Flügel - 31.01.2000: Auch er wartet noch auf seinen Durchbruch. Wechselte im März zu Almaty nach Kasachstan, kickt aber aktuell auf Leihbasis in Russland für Rotor Volgograd.
© guardian
Kirill Kolesnichenko (Chertanovo, Russland): Flügel - 31.01.2000: Auch er wartet noch auf seinen Durchbruch. Wechselte im März zu Almaty nach Kasachstan, kickt aber aktuell auf Leihbasis in Russland für Rotor Volgograd.
Ilya Martynov (Krasnodar, Russland): Verteidigung - 25.01.2000: Klettert seit Jahren in kleinen Schritten die vereinsinterne Karriereleiter hoch. Mittlerweile in der Reserve von Krasnodar angelangt (2. Liga) und immerhin schon mit 14 Spielen.
© fckrasnodar.ru
Ilya Martynov (Krasnodar, Russland): Verteidigung - 25.01.2000: Klettert seit Jahren in kleinen Schritten die vereinsinterne Karriereleiter hoch. Mittlerweile in der Reserve von Krasnodar angelangt (2. Liga) und immerhin schon mit 14 Spielen.
Armin Djerlek (Partizan Belgrad, Serbien): Mittelfeld - 15.07.2000: Schaffte den Sprung zu den Partizan-Profis, bekam dort jedoch kaum Einsatzzeit. Entschloss sich zu einem ablösefreien Wechsel zu Sivasspor, spielt aktuell aber auch da keine Rolle.
© getty
Armin Djerlek (Partizan Belgrad, Serbien): Mittelfeld - 15.07.2000: Schaffte den Sprung zu den Partizan-Profis, bekam dort jedoch kaum Einsatzzeit. Entschloss sich zu einem ablösefreien Wechsel zu Sivasspor, spielt aktuell aber auch da keine Rolle.
Lyle Foster (Orlando Pirates, Südafrika): Angriff - 04.09.2000: Schon in jungen Jahren ein Weltenbummler. Gab sein Profidebüt für Monaco, wurde nach Belgien verliehen, auch dort eher glücklos. Nun spielt er für Guimaraes in Portugal.
© getty
Lyle Foster (Orlando Pirates, Südafrika): Angriff - 04.09.2000: Schon in jungen Jahren ein Weltenbummler. Gab sein Profidebüt für Monaco, wurde nach Belgien verliehen, auch dort eher glücklos. Nun spielt er für Guimaraes in Portugal.
Antonio Blanco (Real Madrid, Spanien): Mittelfeld - 23.07.2000: Auch heute noch bei den Königlichen unter Vertrag, mittlerweile jedoch bei Real Castilla in der 3. Liga und nicht mehr in der U19. Noch kein Profispiel für Real.
© twitter/@Antonio_6Blanco
Antonio Blanco (Real Madrid, Spanien): Mittelfeld - 23.07.2000: Auch heute noch bei den Königlichen unter Vertrag, mittlerweile jedoch bei Real Castilla in der 3. Liga und nicht mehr in der U19. Noch kein Profispiel für Real.
Miguel Baeza Perez (Real Madrid, Spanien): Mittelfeld - 27.03.2000: Anders als Antonio Blanco verließ Perez Real nach acht Jahren und wechselte im Sommer zu Celta Vigo. Beim königlichen Ligakonkurrenten auf dem Sprung zur Stammelf.
© twitter/@RMadridistaReal
Miguel Baeza Perez (Real Madrid, Spanien): Mittelfeld - 27.03.2000: Anders als Antonio Blanco verließ Perez Real nach acht Jahren und wechselte im Sommer zu Celta Vigo. Beim königlichen Ligakonkurrenten auf dem Sprung zur Stammelf.
Abel Ruiz (FC Barcelona, Spanien): Angriff - 28.01.2000: Kam unter Ernesto Valverde zu seinem Barca-Debüt. Als weitere Einsätze auf sich warten ließen, ließ er sich nach Braga verleihen. Die Portugiesen holten Ruiz im Sommer für 8 Mio. Euro.
© getty
Abel Ruiz (FC Barcelona, Spanien): Angriff - 28.01.2000: Kam unter Ernesto Valverde zu seinem Barca-Debüt. Als weitere Einsätze auf sich warten ließen, ließ er sich nach Braga verleihen. Die Portugiesen holten Ruiz im Sommer für 8 Mio. Euro.
Ferran Torres (Valencia, Spanien): Angriff - 29.02.2000: Ist eine der größten spanischen Nachwuchshoffnungen. Das talentierte Valencia-Eigengewächs stand bei Bayern und dem BVB auf dem Zettel, wechselte im Sommer aber zu City. Unter Guardiola gesetzt.
© getty
Ferran Torres (Valencia, Spanien): Angriff - 29.02.2000: Ist eine der größten spanischen Nachwuchshoffnungen. Das talentierte Valencia-Eigengewächs stand bei Bayern und dem BVB auf dem Zettel, wechselte im Sommer aber zu City. Unter Guardiola gesetzt.
Filston Mawana (TSG Hoffenheim, Schweden): Angriff - 21.03.2000: In der U17 der TSG mit sagenhafter Torquote, der Abschied 2019 folgte dann erstaunlich leise. In Schweden bei Hammerby unter Vertrag, aktuell an den Drittligisten Frej verliehen.
© twitter/@FilstonMawana00
Filston Mawana (TSG Hoffenheim, Schweden): Angriff - 21.03.2000: In der U17 der TSG mit sagenhafter Torquote, der Abschied 2019 folgte dann erstaunlich leise. In Schweden bei Hammerby unter Vertrag, aktuell an den Drittligisten Frej verliehen.
Lorenzo Gonzalez (Manchester City, Schweiz): Angriff - 10.04.2000: Spielte stark in der City-Jugend, schaffte den Sprung zu den Profis aber nicht. Wechselte zu Malaga und nur ein halbes Jahr später zu St. Gallen. Fällt mit Kreuzbandriss aktuell aus.
© getty
Lorenzo Gonzalez (Manchester City, Schweiz): Angriff - 10.04.2000: Spielte stark in der City-Jugend, schaffte den Sprung zu den Profis aber nicht. Wechselte zu Malaga und nur ein halbes Jahr später zu St. Gallen. Fällt mit Kreuzbandriss aktuell aus.
Berke Ozer (Altinordu, Türkei): Torhüter - 25.05.2000: Fenerbahce holte ihn 2018 für 2,5 Mio. Euro und verlieh ihn 2019 für zwei Jahre nach Belgien zu Westerlo in die 2. Liga. Dort Stammkeeper.
© getty
Berke Ozer (Altinordu, Türkei): Torhüter - 25.05.2000: Fenerbahce holte ihn 2018 für 2,5 Mio. Euro und verlieh ihn 2019 für zwei Jahre nach Belgien zu Westerlo in die 2. Liga. Dort Stammkeeper.
Timothy Weah (Paris Saint-Germain, USA): Angriff - 22.02.2000: Bei PSG schaffte er den Durchbruch nicht. Aber auf eine halbjährige, überaus erfolgreiche Leihe zu Celtic folgte der Wechsel zu Ligakonkurrent Lille. Dort noch ohne Torerfolg.
© twitter/@OfficialTimWeah
Timothy Weah (Paris Saint-Germain, USA): Angriff - 22.02.2000: Bei PSG schaffte er den Durchbruch nicht. Aber auf eine halbjährige, überaus erfolgreiche Leihe zu Celtic folgte der Wechsel zu Ligakonkurrent Lille. Dort noch ohne Torerfolg.
Andrew Carleton (Atlanta United, USA): Angriff - 02.06.2000: Wird seit Jahren von Atlanta mal hierhin, mal dorthin verliehen. Spielt aktuell in der 2. Liga (USCL) bei Indy Eleven, dort schon mit 14 Einsätzen in der laufenden Saison.
© getty
Andrew Carleton (Atlanta United, USA): Angriff - 02.06.2000: Wird seit Jahren von Atlanta mal hierhin, mal dorthin verliehen. Spielt aktuell in der 2. Liga (USCL) bei Indy Eleven, dort schon mit 14 Einsätzen in der laufenden Saison.
Gustavo Viera (Liverpool FC, Uruguay): Angriff - 21.10.2000: Verließ die Heimat erst in diesem Sommer und wurde vom portugiesischen Erstligisten Santa Clara mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet. Auf sein Debüt dort muss er noch warten.
© twitter/@LFCjuveniles
Gustavo Viera (Liverpool FC, Uruguay): Angriff - 21.10.2000: Verließ die Heimat erst in diesem Sommer und wurde vom portugiesischen Erstligisten Santa Clara mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet. Auf sein Debüt dort muss er noch warten.
Jan Carlos Hurtado (Deportivo Tachira, Venezuela): Angriff - 05.03.2000: Fast 7 Mio. Euro ließen sich die Boca Juniors Hurtado kosten. Aktuell ist er an den Red-Bull-Ableger Bragantino verliehen, kommt dort jedoch bislang nur auf Kurzeinsätze.
© twitter/@JancaHurtado
Jan Carlos Hurtado (Deportivo Tachira, Venezuela): Angriff - 05.03.2000: Fast 7 Mio. Euro ließen sich die Boca Juniors Hurtado kosten. Aktuell ist er an den Red-Bull-Ableger Bragantino verliehen, kommt dort jedoch bislang nur auf Kurzeinsätze.
Christian Makoun (Zamora, Venezuela): Defensives Mittelfeld - 05.03.2000: 2018 ging es für den Ecuadorianer per Leihe in die Juve-Jugend, Anfang 2020 folgte schließlich die nächste Leihe zu Beckham-Klub Inter Miami. Durchsetzen konnte er sich nirgends.
© getty
Christian Makoun (Zamora, Venezuela): Defensives Mittelfeld - 05.03.2000: 2018 ging es für den Ecuadorianer per Leihe in die Juve-Jugend, Anfang 2020 folgte schließlich die nächste Leihe zu Beckham-Klub Inter Miami. Durchsetzen konnte er sich nirgends.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung