-->
Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 2. September

 
Seit dem 15. Juli läuft die zweite Phase des Transferfensters. Bis zum 5. Oktober können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu allen Gerüchten und fixen Transfers am 10. September.
© getty
Seit dem 15. Juli läuft die zweite Phase des Transferfensters. Bis zum 5. Oktober können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu allen Gerüchten und fixen Transfers am 10. September.
HECTOR BELLERIN: Auf der Suche nach einem Backup von Rechtsverteidiger Benjamin Pavard blickt der FC Bayern offenbar auch auf die Insel. Nach Informationen des Portals Football.london ist der Spanier ein Kandidat für die Nachfolge von Alvaro Odriozola.
© imago images / Colorsport
HECTOR BELLERIN: Auf der Suche nach einem Backup von Rechtsverteidiger Benjamin Pavard blickt der FC Bayern offenbar auch auf die Insel. Nach Informationen des Portals Football.london ist der Spanier ein Kandidat für die Nachfolge von Alvaro Odriozola.
Dieser kehrt nach einer enttäuschenden Leihe zu Real Madrid zurück, sodass Trainer Hansi Flick Pavard als einziger gelernter Rechtsverteidiger zur Verfügung steht. Ebenfalls buhlen wohl PSG und Juve um Bellerin, der bis 2023 an die Gunners gebunden ist.
© imago images / Poolfoto
Dieser kehrt nach einer enttäuschenden Leihe zu Real Madrid zurück, sodass Trainer Hansi Flick Pavard als einziger gelernter Rechtsverteidiger zur Verfügung steht. Ebenfalls buhlen wohl PSG und Juve um Bellerin, der bis 2023 an die Gunners gebunden ist.
Bellerin fiel große Teile der vergangenen Hinrunde aufgrund eines Kreuzbandrisses und einer Oberschenkelverletzung aus, gehörte nach seiner Genesung allerdings wieder zum Stammpersonal. Arsenal soll circa 35 Millionen Euro für den 25-Jährigen fordern.
© imago images / PA Images
Bellerin fiel große Teile der vergangenen Hinrunde aufgrund eines Kreuzbandrisses und einer Oberschenkelverletzung aus, gehörte nach seiner Genesung allerdings wieder zum Stammpersonal. Arsenal soll circa 35 Millionen Euro für den 25-Jährigen fordern.
Als Wunschlösung gilt nach Informationen von Sky Sport jedoch weiterhin eine Verpflichtung des 19-Jährigen Sergino Dest von Ajax. Auch der Spieler soll einen Wechsel zum FCB anstreben, obwohl laut Sky auch Anfragen aus England vorliegen.
© imago images / Pro Shots
Als Wunschlösung gilt nach Informationen von Sky Sport jedoch weiterhin eine Verpflichtung des 19-Jährigen Sergino Dest von Ajax. Auch der Spieler soll einen Wechsel zum FCB anstreben, obwohl laut Sky auch Anfragen aus England vorliegen.
JAMES RODRIGUEZ: Der Wechsel des ehemaligen Bayern-Spielers zum FC Everton steht offenbar kurz bevor. Nach Infos des gut vernetzten italienischen Journalisten Fabrizio Romano stehe nur noch der Medizincheck aus, vertragliche Details seien geklärt.
© imago images / Cordon Press/Miguelez Sports
JAMES RODRIGUEZ: Der Wechsel des ehemaligen Bayern-Spielers zum FC Everton steht offenbar kurz bevor. Nach Infos des gut vernetzten italienischen Journalisten Fabrizio Romano stehe nur noch der Medizincheck aus, vertragliche Details seien geklärt.
THIAGO: Eine Vertragsverlängerung beim FCB lehnte er ab, als Favorit auf eine Verpflichtung gilt weiterhin der FC Liverpool. Gerüchte um ein Angebot von Manchester United kann die Bild nicht bestätigen, es bestehe lediglich Kontakt zu Thiagos Berater.
© imago images / Poolfoto
THIAGO: Eine Vertragsverlängerung beim FCB lehnte er ab, als Favorit auf eine Verpflichtung gilt weiterhin der FC Liverpool. Gerüchte um ein Angebot von Manchester United kann die Bild nicht bestätigen, es bestehe lediglich Kontakt zu Thiagos Berater.
LUIS SUAREZ: Nach Informationen von SPOX und Goal ist der Stürmer der Wunschkandidat von Juventus Turin. Dort soll er Gonazlo Higuain ersetzen. Problem: Suarez fordert für den Fall einer Vertragsauflösung eine hohe Abfindung von Barca.
© imago images / ZUMA Wire
LUIS SUAREZ: Nach Informationen von SPOX und Goal ist der Stürmer der Wunschkandidat von Juventus Turin. Dort soll er Gonazlo Higuain ersetzen. Problem: Suarez fordert für den Fall einer Vertragsauflösung eine hohe Abfindung von Barca.
SOKRATIS: Der Grieche spielte zuletzt beim FC Arsenal kaum und soll deshalb laut Transferexperte Gianluca Di Marzio bereits mit Neapel-Coach Gennaro Gattuso über einen Wechsel gesprochen haben. Neapel hoffe auf eine Vertragsauflösung bei den Gunners.
© imago images / Focus Images
SOKRATIS: Der Grieche spielte zuletzt beim FC Arsenal kaum und soll deshalb laut Transferexperte Gianluca Di Marzio bereits mit Neapel-Coach Gennaro Gattuso über einen Wechsel gesprochen haben. Neapel hoffe auf eine Vertragsauflösung bei den Gunners.
KEVIN VOLLAND: Der Wechsel des Bayer-Stürmers zur AS Monaco um Trainer Niko Kovac ist perfekt. Spekuliert wird über eine Ablöse zwischen 15 und 20 Mio. Euro. Volland, der seit 2016 für die Werkself spielte und 50 Treffer erzielte, unterschreibt bis 2024.
© imago images / Poolfoto
KEVIN VOLLAND: Der Wechsel des Bayer-Stürmers zur AS Monaco um Trainer Niko Kovac ist perfekt. Spekuliert wird über eine Ablöse zwischen 15 und 20 Mio. Euro. Volland, der seit 2016 für die Werkself spielte und 50 Treffer erzielte, unterschreibt bis 2024.
PHILIPP MAX: Auch der Transfer vom 26-jährigen Linksaußen zur PSV Eindhoven ist fix. Der ehemalige Augsburger unterschreibt für vier Jahre. FCA-Geschäftsführer Reuter begründete den Wechsel damit, dass "das Gesamtpaket des Transfers für uns passt".
© imago images / kolbert-press
PHILIPP MAX: Auch der Transfer vom 26-jährigen Linksaußen zur PSV Eindhoven ist fix. Der ehemalige Augsburger unterschreibt für vier Jahre. FCA-Geschäftsführer Reuter begründete den Wechsel damit, dass "das Gesamtpaket des Transfers für uns passt".
GONZALO HIGUAIN: Der argentinische Stürmer steht laut Cesar Luis Merlo von TyC Sports vor einem Wechsel zu Beckham-Klub Inter Miami und soll bis Ende 2022 unterschreiben. Bei Juve ohne Zukunft, laufen derzeit Verhandlungen über eine Vertragsauflösung.
© imago images / Insidefoto
GONZALO HIGUAIN: Der argentinische Stürmer steht laut Cesar Luis Merlo von TyC Sports vor einem Wechsel zu Beckham-Klub Inter Miami und soll bis Ende 2022 unterschreiben. Bei Juve ohne Zukunft, laufen derzeit Verhandlungen über eine Vertragsauflösung.
BAS DOST: Geht die Zeit des Niederländers bei der Eintracht schon nach einem Jahr zu Ende? Wie das Algemeen Dagblad berichtet, bemüht sich der FC Brügge um eine Verpflichtung des 31-Jährigen. Brügge sei demnach bereit, "weit zu gehen".
© imago images / Poolfoto
BAS DOST: Geht die Zeit des Niederländers bei der Eintracht schon nach einem Jahr zu Ende? Wie das Algemeen Dagblad berichtet, bemüht sich der FC Brügge um eine Verpflichtung des 31-Jährigen. Brügge sei demnach bereit, "weit zu gehen".
ALEXANDER SÖRLOTH: Nach Bild-Infos hat der norwegische Stürmer, auf Leihbasis für Trabzonspor aktiv (20 Tore 2019/20), seinen Klub bereits um die Freigabe für einen Wechsel zu RB Leipzig gebeten. Eine Einigung bei der Ablöse bestehe noch nicht.
© imago images / Seskim Photo
ALEXANDER SÖRLOTH: Nach Bild-Infos hat der norwegische Stürmer, auf Leihbasis für Trabzonspor aktiv (20 Tore 2019/20), seinen Klub bereits um die Freigabe für einen Wechsel zu RB Leipzig gebeten. Eine Einigung bei der Ablöse bestehe noch nicht.
1 / 1
Werbung
Werbung