-->
Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Die Gerüchte und Top-Deals am 4. August

 
Seit dem 15. Juli läuft die zweite Phase des Transferfensters. Bis zum 5. Oktober können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu allen Gerüchten und fixen Transfers am 1. September.
© getty
Seit dem 15. Juli läuft die zweite Phase des Transferfensters. Bis zum 5. Oktober können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu allen Gerüchten und fixen Transfers am 1. September.
ROBIN KNOCHE: Der Vertrag des Innenverteidigers in Wolfsburg lief aus, nun hat er eine neue sportliche Heimat gefunden. Nach 15 Jahren bei den Wölfen unterschrieb der 28-Jährige bei Union Berlin einen Vertrag, der für Liga eins und zwei gültig ist.
© imago images / Poolfoto
ROBIN KNOCHE: Der Vertrag des Innenverteidigers in Wolfsburg lief aus, nun hat er eine neue sportliche Heimat gefunden. Nach 15 Jahren bei den Wölfen unterschrieb der 28-Jährige bei Union Berlin einen Vertrag, der für Liga eins und zwei gültig ist.
EDINSON CAVANI: Nach sieben Jahren endet die Zeit vom uruguayischen Torjäger in Paris. Nun soll Benfica "sehr gute Chancen" auf eine Verpflichtung Cavanis haben. Dies berichtet A Bola. Demnach bieten die Portugiesen ein Jahresgehalt von 2,5 Mio.
© imago images / Xinhua
EDINSON CAVANI: Nach sieben Jahren endet die Zeit vom uruguayischen Torjäger in Paris. Nun soll Benfica "sehr gute Chancen" auf eine Verpflichtung Cavanis haben. Dies berichtet A Bola. Demnach bieten die Portugiesen ein Jahresgehalt von 2,5 Mio.
MILOT RASHICA: Der Kosovare will Bremen verlassen und wurde neben RB Leipzig auch mit Teams im Ausland in Verbindung gebracht. Nach Sky-Infos will Rashica zu RB. Sportdirektor Baumann bestätigte eine Einigung zwischen Rashica und seinem Wunschverein.
© imago images / Poolfoto
MILOT RASHICA: Der Kosovare will Bremen verlassen und wurde neben RB Leipzig auch mit Teams im Ausland in Verbindung gebracht. Nach Sky-Infos will Rashica zu RB. Sportdirektor Baumann bestätigte eine Einigung zwischen Rashica und seinem Wunschverein.
MIJAT GACINOVIC: Nach fünf Jahren Eintracht Frankfurt und 116 BL-Spielen geht es für den 25-Jährigen nach Hoffenheim. Gacinovic, vor allem für seinen Treffer gegen Bayern im Pokalfinale in Erinnerung, unterschreibt bis 2024.
© imago images / Poolfoto
MIJAT GACINOVIC: Nach fünf Jahren Eintracht Frankfurt und 116 BL-Spielen geht es für den 25-Jährigen nach Hoffenheim. Gacinovic, vor allem für seinen Treffer gegen Bayern im Pokalfinale in Erinnerung, unterschreibt bis 2024.
STEVEN ZUBER: Im Gegenzug geht es für den Schweizer in Richtung Frankfurt, sechs Jahre stand er im Kraichgau unter Vertrag und lief in der vergangenen Saison 16-mal für die TSG auf. "Steven hat bei uns Spuren hinterlassen", sagt Alexander Rosen.
© imago images / Poolfoto
STEVEN ZUBER: Im Gegenzug geht es für den Schweizer in Richtung Frankfurt, sechs Jahre stand er im Kraichgau unter Vertrag und lief in der vergangenen Saison 16-mal für die TSG auf. "Steven hat bei uns Spuren hinterlassen", sagt Alexander Rosen.
TAKEFUSA KUBO: Laut der AS hat der FC Bayern ein Angebot für das japanische Real-Talent abgegeben, es ist von einer "bemerkenswerten Leihgebühr" die Rede. Kubo sieht seine Zukunft allerdings in Spanien, der FC Villarreal gilt als Favorit für eine Leihe.
© imago images / AFLOSPORT
TAKEFUSA KUBO: Laut der AS hat der FC Bayern ein Angebot für das japanische Real-Talent abgegeben, es ist von einer "bemerkenswerten Leihgebühr" die Rede. Kubo sieht seine Zukunft allerdings in Spanien, der FC Villarreal gilt als Favorit für eine Leihe.
MELVIN BARD: Nochmal Bayern: Der FCB beschäftigt sich laut L'Equipe schon länger mit einer Verpflichtung von Lyon-Außenverteidiger Melvin Bard. Ein erstes Angebot unter einer Million Euro für den 19-Jährigen soll Olympique jedoch abgelehnt haben.
© imago images / PanoramiC
MELVIN BARD: Nochmal Bayern: Der FCB beschäftigt sich laut L'Equipe schon länger mit einer Verpflichtung von Lyon-Außenverteidiger Melvin Bard. Ein erstes Angebot unter einer Million Euro für den 19-Jährigen soll Olympique jedoch abgelehnt haben.
CONOR GALLAGHER: Der 20-jährige zentrale Mittelfeldspieler konnte sich beim FC Chelsea bisher nicht durchsetzen und wurde zuletzt an Charlton und Swansea verliehen. Nun berichtet die Sun vom Interesse von Schalke 04, vermutlich auch nur auf Leihbasis.
© imago images / PA Images
CONOR GALLAGHER: Der 20-jährige zentrale Mittelfeldspieler konnte sich beim FC Chelsea bisher nicht durchsetzen und wurde zuletzt an Charlton und Swansea verliehen. Nun berichtet die Sun vom Interesse von Schalke 04, vermutlich auch nur auf Leihbasis.
AS MONACO: Niko Kovac will den Kader der Monegassen nach seinem Amtsantritt ordentlich umbauen ist dabei unter anderem auf Mario Götze und Marius Wolf gestoßen. Für Letzteren verlangt der BVB nach France-Football-Infos 10 Mio., Götze ist ablösefrei.
© imago images
AS MONACO: Niko Kovac will den Kader der Monegassen nach seinem Amtsantritt ordentlich umbauen ist dabei unter anderem auf Mario Götze und Marius Wolf gestoßen. Für Letzteren verlangt der BVB nach France-Football-Infos 10 Mio., Götze ist ablösefrei.
Oberste Priorität soll allerdings die Suche nach einem Innenverteidiger haben. Auch hierbei könnte sich Kovac in der Bundesliga bedienen. Wunschspieler soll Kevin Vogt von der TSG Hoffenheim sein. Diesen wollte Kovac bereits als Bayern-Trainer holen.
© imago images / Poolfoto
Oberste Priorität soll allerdings die Suche nach einem Innenverteidiger haben. Auch hierbei könnte sich Kovac in der Bundesliga bedienen. Wunschspieler soll Kevin Vogt von der TSG Hoffenheim sein. Diesen wollte Kovac bereits als Bayern-Trainer holen.
1 / 1
Werbung
Werbung