Cookie-Einstellungen
Fussball

Ukraine: Erstligaspiel wegen positiven Corona-Tests abgesagt

SID
In der Ukraine musste ein Spiel wegen positiven Corona-Tests abgesagt werden.

In der ersten ukrainischen Fußballliga ist ein Meisterschaftsspiel aufgrund von positiven Coronafällen abgesagt worden.

Weil beim FK Mariupol bei mehreren Spielern sowie weiteren Mitgliedern des Betreuerstabs COVID-19 festgestellt wurde, entschied die Liga, dass die Partie gegen Karpaty Lwiw am Sonntag nicht stattfinden wird.

Die Hauptsaison war seit dem 15. März aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt worden. Die Ukraine verzeichnet bislang über 23.000 Infizierte und fast 700 Tote.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung