Fussball

Lionel Messi wendet sich an seine Fans: "Zeit, Verantwortung zu übernehmen"

Von SPOX
Lionel Messi hat sich an seine Fans gewendet.

Lionel Messi hat seine Reichweite in den sozialen Medien am Samstag genutzt, um auf Instagram über die Gefahren des Coronavirus zu sprechen und die Bevölkerung aufzurufen, die Forderungen zum Schutz von Risikogruppen umzusetzen.

"Gesundheit muss immer an erster Stelle stehen", äußerte sich der 32-Jährige. Er betonte: "Es ist ein außergewöhnlicher Moment, und Ihr müsst die Anweisungen von Gesundheitsorganisationen und Behörden befolgen. Nur auf diese Weise können wir es effektiv bekämpfen."

Nachdem ein Basketballer von Real Madrid unter der Woche positiv auf das Coronavirus getestet wurde, befindet sich der gesamte Verein seit Donnerstag in häuslicher Quarantäne. Als Reaktion verkündete der spanische Fußball, alle geplanten Begegnungen in LaLiga für mindestens zwei Wochen auszusetzen.

Mit Blick auf die Ausbreitung des Coronavirus hat der spanische Verband die Vereine zudem aufgerufen, auch den Trainingsbetrieb vorerst einzustellen. Der FC Barcelona und der FC Valencia erklärten am Freitag, dieser Empfehlung folgen zu wollen.

Messi: "Es ist Zeit, Verantwortung zu übernehmen"

"Dies sind komplizierte Tage für alle", erklärte Messi und richtete sich an all seine Mitmenschen: "Wir sind besorgt darüber, was passiert, und wir möchten denen helfen, denen es am schlechtesten geht."

Er bedankte sich auch für die Arbeit des medizinischen Personals: "Sie arbeiten an vorderster Front, um in Krankenhäusern und Gesundheitszentren zu kämpfen. Ich möchte allen viel Kraft geben", so Messi, der betonte: "Es ist Zeit, Verantwortung zu übernehmen und zu Hause zu bleiben."

Mit Blick auf seine drei Söhne fügte der 32-Jährige außerdem hinzu: "Es ist auch perfekt, diese Zeit mit all jenen zu genießen, für die man sie nicht immer hat. Eine Umarmung und hoffentlich können wir diese Situation so schnell wie möglich ändern."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung